Richtig einschenken - welcher Wein passt zu welcher Frau? - AUDIO (web)

Hamburg (ors) - - Querverweis: O-Töne werden über ors versandt und sind abrufbar unter: http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=ors

Weinkenner wissen: die Wahl des richtigen Weins rettet nicht nur die Leber vor der Arbeitsverweigerung, sondern kann in bestimmten Situationen auch ein treffsicheres Kommunikationsmittel sein. Denn wer seiner Traumfrau den zu ihr passenden Wein kredenzt, darf sich ziemlich sicher auf einen intensiven gemeinsamen Nachtisch freuen. Das Lifestyle-Männermagazin MAXIM hat einmal nachgehakt, welcher Wein denn nun zu welcher Frau passt. Chefredakteur Peter Lewandowski, ist sicher: zu einer gestressten Managerin passt am besten ein nicht ganz billiger und edler Tropfen wie ein Grange, denn...

O-Ton (ors04301) Lewandowski 19sec

Gestresste Managerinnen sind ja ganz schwierige Frauen. Ich will jetzt nicht das abgegriffene Wort der Zickigkeit benutzen, aber am Abend braucht sie wirklich was zur seelisch, nervlichen Entschlackung. Einen so genannten Meditationswein. Auch auf die Gefahr hin, dass sie dabei einem einfach wegschläft. Aber da kommt es natürlich auch auf den Unterhalter an.

Was bei einer Managerin als erfolgreiche Geschmacksnerven-Attacke funktioniert, passt zum Beispiel bei einer OP-Schwester gar nicht. Um die zu betören, muss es schon etwas handfester zugehen.

O-Ton (ors04302) Lewandowski 24sec

Nichts lieben die OP-Schwestern in ihrer Freizeit mehr als mit Messer und Gabel umzugehen. Und wenn sie vor dem Trinken noch den Braten tranchieren kann, dann fühlt sie sich gleich wieder wie zu Hause am Arbeitsplatz. Und was ist OP-affin? Es ist ein Erlauer Stierblut. Der ist auch nicht besonders teuer, falls er nicht schmeckt, kann man ihn wegschütten. Der kostet nämlich nur fünf Mark. Und die Frau wird trotzdem glücklich sein. Ihr geht es nämlich eigentlich nur um die Geste.

Mit einem Fünf-Mark-Wein, kommt Mann beim kulinarischen Annährungsversuch an eine taffe Polizistin nicht weiter. Aber auch für diesen Fall hat Peter Lewandowski einen passenden Wein entdeckt.

O-Ton (ors04303) Lewandowski 19sec

Es gibt einen wunderbaren Riesling aus der Pfalz, einen Haardter Bügergarten, der macht so richtig frisch. Und dieser Bügergarten Riesling Kabinett kostet, auch ganz erschwinglich, 16 Mark. Schmeckt nach Aprikose und passt eigentlich auch ganz gut zu Pilzgerichten, die man in Butter abbrät. Oder mit Nudeln serviert. Und das ist eine wunderbare Sache.

Mehr Informationen zum Thema "Welcher Wein passt zu welcher Frau" finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Lifestyle-Männermagazins MAXIM.

***************
ACHTUNG REDAKTIONEN:
Die Originaltöne werden per Satellit verschickt und können auf Wunsch kostenfrei per MusicTaxi überspielt werden. Wenden Sie sich dafür bitte mit dem Stichwort "ors" an unseren Partner Radio Dienst Syndication+Network GmbH+Co.KG, Kundenhotline: 089/4999 4999. Im Internet sind sie als Download (Ors0430, 48 kHz) verfügbar unter http://www.presseportal.de.

Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an RadioMaster@newsaktuell.de.

ors Originaltext: ASV
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

Tobias Fröhlich
Tel.: 040/347 27038

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/ORS