Veranstaltung "Dialog mit den Beitrittskandidaten: Tschechische Republik"

Wien (OTS) - Am Mittwoch, den 31. Oktober 2001, um 16.00 Uhr s.t., veranstaltet die Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich in Zusammenarbeit mit der Tschechischen Botschaft eine Dialogveranstaltung zur Erweiterung, die der Vorstellung des benachbarten Kandidatenlandes Tschechische Republik dient.

Es diskutieren: Maria Berger, Abgeordnete zum Europäischen Parlament, Petr Brod, Leiter des BBC-Büros in Prag, Vaclav Fischer, Senator des Tschechischen Parlaments, Jiri Grusa, Botschafter der Tschechischen Republik, Anneliese Rohrer, Leiterin Außenpolitik - Die Presse. Barbara Coudenhove-Kalergi moderiert diese Dialogveranstaltung.

Die Veranstaltung findet im ANA Grand Hotel, Ballsaal Quadrille (UG 2), Kärntner Ring 9, 1010 Wien, statt.

Alle interessierten Journalisten sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

nd Anmeldung:
Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich,
Dagmar Weingärtner,
Tel.: 01/516 18-322,
E-Mail: dagmar.weingartner@cec.eu.int

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DEG/OTS