Wickie, Slime und Paiper bringt die Stimme von MIDDLE OF THE ROAD nach Wien

Wien (OTS) - In den 70ern waren ihre Hits an der Spitze aller Hitparaden der Welt, noch heute sind ihre Songs Evergreens. Von "Chirpy Chirpy Cheep Cheep" über "Soley Soley" bis "Sacramento" reichen die Nummern, die auch heute noch zum Mitsingen verleiten. Das 16. "Wickie, Slime und Paiper" Clubbing macht es möglich: Erstmals seit vielen Jahren kommt Sally Carr, Sängerin von MIDDLE OF THE ROAD und die Stimme hinter diesen Hits, nach Wien. Um Mitternacht heißt es also am 19. Oktober in der Stadthalle "Where's Your Mama Gone?".

Neben der legendären Radio Wien Disco, dem Styling Corner und einem bunten Rahmenprogramm gibt es bei diesem Clubbing eine neue Attraktion: Massen-Karaoke mit 2.000 Sängern. Die Text-Kenntnisse zu Klassikern von "Skandal im Sperrbezirk" bis "99 Luftballons" ist gefragt.

Facts: "Wickie, Slime und Paiper" Clubbing Vol. 16
19. Oktober 2001, 20:00 Uhr
Wiener Stadthalle, Halle E
Tickets: Tel. 01 - 71696 und www.kartenfuchs.at und in allen LIBRO-Filialen sowie allen Raiffeisen-Filialen in Wien und NÖ (Ermäßigung für Club-Mitglieder) und natürlich an sämtlichen Austria Ticket Vorverkaufsstellen
Kartenpreis ATS 180,-- (EUR 13,--), Abendkassa ab 19:00 Uhr

Foto zum Abdruck und Presse-Text sind verfügbar unter http://www.bco.co.at/70er/presse

Rückfragen & Kontakt:

Johannes Breit
bco GmbH
Tel. 0699-11978295

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS