Hirschstettner Dorffest am Wochenende

Wien, (OTS) Viel Musik, ein breites Kulturangebot für Kinder und kulinarische Freuden gibt es beim Hirschstettner Dorffest am kommenden Wochenende. Das Straßenfest im Ortskern von Hirschstetten , Hirschstettner Straße 75 - 100 findet am Samstag, 29. September von 15 bis 19 Uhr statt, das Erntedank- Fest am Sonntag von 10 bis 16 Uhr im Pfarrhof Hirschstetten, Hirtschstettner Straße 91. Das Fest wird vom Aktionsradius Augarten mit Unterstützung durch die Kulturabteilung der Stadt Wien, des Bezirks und verschiedener Magistratsabteilungen sowie sonstiger Institutionen und Firmen gestaltet.

Beim Straßenfest am Samstag spielen "MusikantInnen" in den umliegenden Gastgärten, bei Schlechtwetter im Inneren der Gasthäuser. Unter anderem zu hören: "Ensemble Pera Petrovic" mit Romamusik aus der Vojvodina, die böhmische Blaskapelle "Jarinky", die burgenländische Tamburicagruppe "Hatsko Kolo", Musikklamauk aus Prag mit "Motovidlo", das "Pannonia Swing Ballett", der Alt-Wiener Werklmann Norbert Schermann, die "Florianer Tanzlgeiga" und die "Stammersdorfer Blasmusik & Jazz Express".

Für die Kinder werden "Kürbis-Aktivitäten" wie Kürbis-Schnitzen und ein Kürbis-Lichter-Umzug angeboten , weiters ein Straßenfest mit Jongleuren, Kasperltheater, Spielebus, Circus-Attraktionen, einem Nostalgie-Karussel, Pony-Reiten etc. Aussteller und Standler mit Kürbisprodukten, Kunsthandwerk, alten Hirschstettner Ansichten etc ergänzen das Programm, die ansässigen Wirte sorgen für das leibliche Wohl.

Das Erntedank-Fest am Sonntag beginnt mit der Feldmesse der Pfarre um 10 Uhr, es folgt ein Jazz-Frühschoppen mit der "Traditional Revival Jazzband" aus Bratislava. Für die Kinder gibt es wieder Attraktionen, diesmal vor allem zum Mitmachen. Dazu laden ein: eine Schminkstation, eine Seifenblasenstation, eine Malstation oder eine Jonglierstation.

Zum Fest führen die S 80 ab Südbahnhof (Ost), Station Hirschstetten-Aspern oder der Autobus 23A, ab U-Bahn Kagran, Station Hirschstetten Ort. (Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
e-mai: gab@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK