Haupt:Projektbegleitung im Hauptverband soll Selbstverwaltung stärken

und nicht schwächen

Wien, 2001-08-05 ((BMSG/OTS) - ) - Bundesminister für soziale Sicherheit und Generationen Mag. Herbert Haupt nahm heute zur am 27.7.01 im Amtsblatt der Wiener Zeitung von seinem Ressort ausgeschriebenen Projektbegleitung bei der Reorganisation und Neuausrichtung des Hauptverbandes auf der Basis der 58. Novelle zum ASVG Stellung. ****

Dieses Projekt sei als begleitende Maßnahme deshalb ausgeschrieben worden, um eine geeignete Hilfestellung und Unterstützung besonders in Organisationsfragen für das Sozialressort einerseits und den "Hauptverband Neu" andererseits etablieren zu können. Für das enorm wichtige Projekt des "Hauptverbandes Neu" würden erfahrene Spezialisten gebraucht, die das notwendige Know-How einbringen können, um einen bestmöglichen Projektverlauf zu ermöglichen. Die Kosten für diese Projektbegleitung würden sehr bald dadurch wieder hereingespielt, dass eine Effizienzsteigerung bewirkt werde, die dann ein vielfaches davon wieder einbrächte.

Haupt ist sich voll und ganz dessen bewusst, dass er keine direkte Einflussnahme im Hauptverband habe, was ja auch unter anderem Sinn und Zweck der 58. ASVG-Novelle gewesen sei. Umso notwendiger sei es daher aber auch, ein professionelles Beratungsunternehmen in Anspruch zu nehmen, das begleitende Studien analog den Firmen Häusermann und KPMG zur besseren Analyse des Hauptverbandes erarbeiten soll.

An die Adresse der Sozialpartner richtete der Minister seine Zusage, dass diese Projektbegleitung die Selbstverwaltung stärken und nicht schwächen werde. "Ich appelliere an die Herrschaften der Sozialpartner, sehen zu wollen, dass bestmögliche Ergebnisse nur durch bestmögliche Professionalität gegeben sein können", so der Minister abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für soziale Sicherheit und Generationen
Pressestelle
Tel.: 01/71100-2026
http://www.bmsg.gv.at
ß(Schluss)

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO/(BMSG/OTS