"profil": Mehrheit für eheähnliche Partnerschaften von Homosexuelle

70 % Zustimmung bei unter 30-Jährigen

Wien (OTS) - Das Nachrichtenmagazin "profil" veröffentlicht in seiner Montag erscheinenden Ausgabe eine Umfrage, in der sich 45 % der Befragten für die Einführung amtlich registrierter eheähnlicher Partnerschaften für Homosexuelle nach deutschem Vorbild aussprechen. 38 % sind dagegen.

Besonders hoch ist die Zustimmung laut der vom Linzer Meinungsforschungsinstitut market in Auftrag von "profil" durchgeführten Umfrage bei den jungen Österreichern. 70 % der unter 30-Jährigen befürworten eine eheähnliche Partnerschaft für Homosexuelle.

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 534 70 DW 2501 und 2502

"profil"-Redaktion

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRO/OTS