Jürgen Dose ist Urlaubsvertretung von Grissemann & Stermann

Wien (OTS) - Der "Salon Helga" geht auf Urlaub - aber eigentlich nicht so ganz. Als eine adequate Urlaubsvertretung konnte der Hamburger Jürgen Dose gewonnen werden, der die nächsten "Salon Helga"-Ausgaben vom 20. Juli bis zum 10. August (jeden Freitag, 20.15 Uhr) bestreiten wird.****

Jürgen Dose ist eine Kunstfigur des Hamburger Komikers und Musiker Mathias Halfpape. Jürgen Doses wilde Weltsicht, seine verwirrte Art, die verhaspelten Vorträge und seine enthusiastischen Ausbrüche machen diese Figur zum Kult. So geistert Jürgen Dose seit nunmehr einem Jahr jeden Sonntag auch durch den Äther: Auf dem Jugendsender Fritz (ORB) ist er mit einer zweistündigen Rundfunksendung ("Die Jürgen Dose Schau") zu hören. Außerdem kennt man ihn in Österreich und Deutschland durch seine Gastauftritte in der Wochenshow und seine Tour mit Grissemann und Stermann ("Karawane des Grauens").

Seine Lieder (z.B. "Todesfalle Haushalt", "Teilebahn") sind unter den Hörern zu all time favourites der Komik avanciert. Jürgen Dose ist außerdem Mitglied und "Chef" der bekannten Terror-Telefonierer "Studio Braun", deren mittlerweile vier CDs mit Terroranrufen große Verbreitung fanden.

Die Themen der nächsten zwei Sendungen:

Freitag, 20.7., 20.15 Uhr: Von Kopfweh bis Krebs - ein Überblick:
Jürgen Dose widmet sich u.a. den Themen "Das Krankenhaus: der Ort des Grauens", "Ärzte: Halbgötter in weiß" und "Der Tod: so schnell wird nicht mehr gestorben".

Freitag, 27.7., 20.15 Uhr: Essen und Trinken:
"Essen und trinken: von Nichts kommt nichts", "Figurkiller: der größte Feind des Menschen" und "Fett: Ohne Fett läuft nichts".

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 01/501 01/16446ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit FM4

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/OTS