ORF/ZDF-Co-Produktion "Starnacht am Wörthersee": Mehr als 6.000 Zuseher waren live dabei!

Wien (OTS) - Ein traumhafter Sonnenuntergang, ein lauer Sommerabend, Superstars und Shooting-Stars aus allen Musikrichtungen machten die ORF/ZDF-Co-Produktion "Starnacht am Wörthersee" zu einem unvergesslichen Megaevent. Mehr als 6.000 Zuschauer erlebten gestern, am Samstag, dem 14. Juli 2001, im Strandcasino in Pörtschach am Wörthersee ein musikalisches Feuerwerk, präsentiert vom ORF-Starmoderatorin Vera Russwurm.

Zahlreiche Stars aus Film, Funk und Fernsehen wie Uschi Glas, Otto Retzer, Richard Lugner und viele andere ließen sich bei diesem Musikspektakel mitreißen und feierten bis in die Morgenstunden eine Megaparty in Pörtschach. Der ORF überträgt die "Starnacht am Wörthersee" am Samstag, dem 11. August um 20.15 Uhr in ORF 2.

DJ Bobo, Simone, Manuel Ortega, Lou Bega, Brunner & Brunner, Karmen Starvec, Rednex, Max, Melanie Thornton, Rainhard Fendrich, Andreas Rauch, X-Ray, Bernhard Brink, Bernd Roberts, Right Said Fred, Al Bano Carrisi und Eddy Grant sorgen für tolle Stimmung auf der Seebühne.

Immer wieder heißt es dabei aber auch: "Remember Roy Black". Die diesjährige "Starnacht" ist eine Homage an den beliebten Sänger und Schauspieler, der seine Filmkarriere, neben seinem Talent zur Schauspielerei, vor allem der malerischen Kulisse des Wörthersees verdankt. Stars die ihn auf seinem Weg begleitet haben, erinnern sich an den zehnten Todestag des beliebten Sängers. In Interviews, in Berichten vom Roy Black Museum und in einer posthumen Homestory wird sein Leben und seine Karriere dargestellt.
Die "Starnacht am Wörthersee" ist eine Koproduktion von ORF und ZDF.

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Faulhammer
Tel.: (01) 87 878 - DW 12124
http://programm.orf.at
http://kundendienst.orf.at

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK