Demnächst Premiere der Stockerauer Festspiele

"Time Out!" von Winiewicz und Schnack

St.Pölten (NLK) - Zur Welturaufführung des Musicals "Time Out!" von Lida Winiewicz (Buch) und Michael Schnack (Musik) lädt am Montag, 16. Juli, um 20 Uhr das Open-Air-Festival in Stockerau am Platz vor der Stockerauer Stadtpfarrkirche (bei Schlechtwetter im Z-2000) ein. Und auch Prominente wie Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, Vizekanzlerin Susanne Riess-Passer und Landesrätin Christa Kranzl haben sich angesagt. Künstlerischer Leiter der Festspiele ist Alfons Haider, die Regie führt Erhard Pauer. Vorstellungen finden weiters vom 17. Juli bis 26. August jeweils Dienstag bis Samstag um 20 Uhr und bei jeder Witterung statt.

Marianne Mendt, Alfons Haider, Anne Mandrella, Philip-Alexander Schwarz, Eugen Stark, Rudolf Otahal und viele andere mehr spielen in diesem Stück, in dem hübsche Cheerleaders und knallharte Footballspieler den Hintergrund zu einer spektakulären Liebesgeschichte im amerikanischen Miami der Gegenwart bilden. Die Miami Rhinos, ein mittelmäßiges Footballteam, bieten Platz für viele komödiantische Verwechslungen, atemberaubende Tanzszenen und eine Liebesgeschichte mit unerwartetem Ausgang.

Die Stockerauer Festspiele haben sich in den letzten Jahren zu einer Musical-Metropole im Nordosten Österreichs entwickelt. "The King and I" zählte in Stockerau 36.000 und auf Europatournee 200.000 Zuseher. Jetzt bietet man mit "Time Out!" das nächste interessante Stück, das an diesen Erfolg anknüpfen soll.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12174

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK