Kooperation Landhof - Loidl

Fortbestand von Loidl gesichert

Linz (OTS) - Der Fortbestand des Rohwurst-Spezialisten LOIDL mit Sitz in St. Stefan im Rosental ist gesichert. Gemeinsam mit der Firma Landhof GesmbH & Co KG haben die Herren Johann und Heimo Loidl die "H. Loidl Wurstproduktions- und -vertriebsgmbH & Co KG" gegründet. Die neue Gesellschaft, an der die Herren Loidl zu 25 % und Landhof zu 75 % beteiligt sind, wird umgehend den Produktionsbetrieb wieder aufnehmen.

Der Einstieg von Landhof gründet sich vor allem auf der selben Qualitätsphilosophie und der Sortimentsergänzung im Rohwurst-Bereich, den Landhof bislang nicht abdeckt. Diese Kooperation ermöglicht auch schlagkräftigere Aktivitäten im Export sowie die Hebung von Synergiepotenzialen.

Wesentlich an der Konstellation ist jedoch, daß Mitarbeiter und Standort in St. Stefan im Rosental erhalten bleiben und weiterhin die Produktion qualitativ hochwertiger Rohwurstprodukte unter der Marke LOIDL garantieren.

Der Umsatz von zuletzt rund 350 Mio. ATS wurde mit 160 Mitarbeitern erzielt.

Für die Verkaufsaktivitäten zeichnet Herr Loidl jun. verantwortlich, welcher gemeinsam mit Herrn Heinz K. Kaltenbäck (Landhof) die Geschäftsführung der neuen Gesellschaft ausübt.

Rückfragen & Kontakt:

Landhof GesmbH & Co KG
Holzstraße 5, 4020 Linz
Frau Mag. Barbara Lacheiner
Marketing
Tel: 0732/79802-225
Fax: 0732/79802-400-225
e-mail: b.lacheiner@landhof.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS