Friedensbrücke erstrahlt in neuem Licht

Einladung zur Inbetriebnahme durch StR Schicker

Wien, (OTS) Im Rahmen des Wiener Brückenbeleuchtungsprogrammes wird künftig auch die Friedensbrücke in neuem Licht erstrahlen. Zur "Inbetriebnahme" der neuen Effektbeleuchtung, bei der ein neuartiges System eingesetzt wird, laden wir die KollegInnen in den Medien herzlich zu einem Pressetermin mit Stadtentwicklungs- und Verkehrsstadtrat DI Rudolf Schicker am Dienstag, 19. Juni 2001, ein und würden uns freuen, Sie dabei begrüßen zu dürfen.

o Bitte merken Sie vor:

Zeit: Dienstag, 19. Juni, 21.15 Uhr
Treffpunkt: 9., Friedensbrücke/Spittelauer Lände
(Schluss) gb

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Gaby Berauschek
Tel.: 4000/81 414
e-mail: gab@gsv.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK