KULTUR-TERMIN (Frühstück)

Alle Kolleginnen und Kollegen sind herzlich zum Programmpräsentations-FRÜHSTÜCK des 10ten GRABENFESTES DER ÖBV am 23. Mai um 10.00 ins Radiocafe, Argentinierstraße 30a eingeladen.

Wien (OTS) - Das GrabenFest der ÖBV ist als Festival für zeitgenössische Musik seit 10 Jahren fixer Bestandteil des Wiener Musiklebens.

Es findet heuer vom 20 - 22. Juni, jeweils ab 18.30 Uhr im GrabenHof der ÖBV, Eingang Habsburgergasse 1a und im Ö1-Hörraum am Graben statt.

Bekannt ist das GrabenFest durch zahlreiche Uraufführungen und neue Ensembles - veranstaltet und finanziert von der ÖBV-Versicherung.

Zum THEMA "AHOI - Penelope 2001" beschäftigen sich Komponisten und Sprecher mit dem Phänomen der dummen Helden, mit Odysseus, dem ersten Astronauten, der Sehnsucht nach dem Mond etc.

URAUFFÜHRUNGEN von: Kollegium Kalksburg, Ernst Kölz, Oskar Aichinger SCHWERPUNKT: Ligeti für zwei Klaviere
SPRECHER: Peter Nidetzky, Michou Friesz, Leon Askin

Das Programm wird vorgestellt von:
GD Dr. Hauf - Erfinder des Festivals
Werner Korn - Kurator
Oskar Aichinger - Komponist

HERZLICH WILLKOMMEN !

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

ÖBV-Presse
Tel.: 01-40120-1015, 0664-2817052
maurer@oebv.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS