ots Ad hoc-Service: plettac röder AG <DE0007066003>

Plettenberg (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die plettac AG, Plettenberg, hat im abgeschlossenen Geschäftsjahr den operativen Turn-around geschafft. Bei einem Umsatz von 1.259,9 Mio. DM (Vj: 1.461,1 Mio. DM) wurde ein Betriebsergebnis (EBIT) von 22,1 Mio. DM (Vj: -63,6 Mio. DM) erzielt. Der Jahresabschluss ist allerdings durch gestiegenen Zinsaufwand und nochmalige Verarbeitung von Altlasten belastet. Das Konzernergebnis vor Steuern beträgt -78,1 Mio. DM (Vj: -267,9 Mio. DM), der Jahresfehlbetrag -108,7 Mio. DM (Vj: -290,2 Mio. DM). Das Konzerneigenkapital ist mit -41,4 Mio. DM (Vj: 43,8 Mio. DM) negativ, im Jahresabschluss der AG wurde mit einem verbleibenden Eigenkapital von 92,8 Mio. DM (Vj: 128,3 Mio. DM) ein Teil des 120 Mio. DM betragenden Grundkapitals aufgezehrt. Dennoch ist es durch Umsetzung eines umfassenden Restrukturierungsprogrammes gelungen, die Gesellschaft operativ wieder auf eine stabile Basis zu stellen. Bei weiter steigendem Betriebsergebnis plant der plettac-Konzern für 2001 ein ausgeglichenes Ergebnis vor Steuern.

WKN: 692820; Index: SDax Notiert: Amtlicher Handel in Frankfurt (SMAX) und Düsseldorf; Freiverkehr in München, Hamburg, Berlin, Stuttgart, Bremen

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI