DRINGENDE EINLADUNG ZUR PRESSEKONFERENZ

Wien (OTS) - Aus aktuellem Anlass laden wir Sie herzlich zur Pressekonferenz des Österreichischen Seniorenbundes ein!

THEMA: Neues ORF-Gesetz schließt wieder zwei Millionen Senioren von Mitbestimmung aus!

TEILNEHMER:
Bundesobmann LH-Stv. a.D. Stefan KNAFL
Generalsekretär Ing. Wilhelm MOHAUPT

AM: Montag, 30. April 2001

UM: 10:00 Uhr

IM: Cafe Landtmann
1010 Wien, Dr. Karl-Lueger-Ring 4

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICHISCHER SENIORENBUND
Bundesleitung: A 1010 Wien, Lichtenfelsgasse 7
Telefon 01- 401 26 - 154, Fax 01- 40 66 - 266

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/OTS