NÖ Juristische Gesellschaft tagt im Kraftwerk Theiß

Energieliberalisierung als Thema

St.Pölten (NLK) - Das EVN-Kraftwerk Theiß in Gedersdorf, Bezirk Krems, ist am kommenden Mittwoch, 4. April, ab 17.30 Uhr Schauplatz der ersten Arbeitstagung der NÖ Juristischen Gesellschaft im laufenden Jahr. Dem Ort entspricht auch das Thema: Direktor Dr. Burkhard Hofer und Dr. Felix Sawerthal werden über "Rechtliche und energiepolitische Aspekte der Energieliberalisierung" sprechen.

Vor Beginn der Tagung (ab 16 Uhr) besteht für die Teilnehmer die Möglichkeit einer geführten Besichtigung des Kraftwerkes Theiß.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12180

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK