Lichtluken und Hollywoodschaukel - das wird neu im "TXO"-Kutscherhof

Wien (OTS) - Am 20. April ziehen zwölf neue "Taxi Orange"-Kandidaten in den Kutscherhof in Wien-Speising - und die Umbau- und Renovierungsarbeiten laufen auf Hochtouren. Schließlich sollen sich die künftigen Taxler mindestens genauso wohl fühlen wie ihre Vorgänger. Hausherr Prof. Rudolph Klingohr, Produzent und Chef der Firma Interspot-Film, und "TXO"-Außenreporter Oliver Auspitz öffneten schon heute, am Montag, dem 26. März 2001, für einen Lokalaugenschein die Tore des Taxler-Hauptquartiers und zeigten, was sich in der berühmtesten WG Österreichs ändern wird.

Was wird neu im Kutscherhof?
Lichtluken in den Schlafzimmern: Um den Kandidaten einen natürlicheren Lebensrhythmus zu ermöglichen, wurden in allen drei Schlafzimmern (ein Doppelzimmer, zwei Fünfbettzimmer) Lichtluken eingelassen.

Neue Farben: Alle Zimmer im Kutscherhof bekommen einen neuen Anstrich. Die dominierenden Farben sind Hellblau und Orange. Für die Schlafzimmer lassen sich die ORF-Architekten etwas besonderes einfallen. Neue, moderne Möbel machen das Wohnzimmer zum Gemeinschaftsraum.

Neue Ausfahrt: Völlig neu wird die Hinterausfahrt des Kutscherhofs gestaltet. Um die Sicherheit der jungen Fans von "Taxi Orange" zu gewährleisten, wird nicht nur der Auszug der Kandidaten, sondern auch die Ausfahrt zu den Taxischichten zum Hinterhausgang (Richtung Hermesstraße) verlegt. Eine eigene "Kids-Arena" bietet den Jugendlichen ausreichend gesicherten Platz, um ihre Lieblinge hautnah zu erleben.

Der Hof: Durch die Verlegung der Ausfahrt werden die Taxis nicht mehr im Hof parken. Durch den Platzgewinn kann der Hof zum sommerlichen Tummelplatz ausgebaut werden. Eine Hollywoodschaukel und ein neu gestalteter Bodenbelag tragen zum passenden Summerfeeling bei.

Wer in den neuen Kutscherhof einziehen darf, sehen sie Zuschauer von ORF 1 am Freitag, dem 20. April, um 20.15 Uhr. Dann beginnt für zwölf neue Kandidaten das Abenteuer "Taxi Orange". 69 Tage werden sie gemeinsam im Kutscherhof verbringen und sich durch den Großstadtdschungel Wiens schlagen.
ORF 1 zeigt die Erlebnisse der Neotaxler Montag bis Freitag in ORF 1, die Wahl zum beliebtesten Taxler findet jeweils Freitag, um 20.15 Uhr in ORF 1 statt.

Weitere Informationen zu "Taxi Orange" finden Sie auf der "TXO"-Homepage unter >>taxiorange.orf.at<<.

(Fotos via APA)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Stefanie Groiß
(01) 87878 - DW 13946

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF/NRF