Exclusiv bei Medical Tribune Online: Die größte Medizin-Suchmaschine der Welt

WIESBADEN (ots) - Heute hat die größte Medizin-Suchmaschine der Welt bei Medical Tribune Online ihren Betrieb aufgenommen. Sie startet mit etwa 11 Millionen Dokumenten, bis zum 16. April wird der Bestand auf mehr als 50 Millionen Dokumente aufgestockt. Dann werden 13 Rechner parallel arbeiten, die jeden Monat ca. 20 Millionen Suchanfragen beantworten können. Schauen Sie doch einfach mal bei www.medical-tribune.de vorbei und testen Sie die Leitungsfähigkeit der neuen Medizinsuche, indem Sie z.B. nach Hypochonder suchen.

Der Internet ist inzwischen so groß, dass Suchmaschinen, die alle Bereiche abdecken wollen, optimistischen Schätzungen zufolge nur ca. 30% der vorhandenen Seiten kennen und durchforsten. Medical Tribune Online beschränkt sich deshalb auf Medizin und Gesundheit, durchsucht in diesem Bereich aber weltweit komplett alle WebSites, die in deutsch und englisch angeboten werden, und garantiert so relevante Treffer. Wenn Sie bei Medical Tribune Online nach Kopf suchen, bekommen Sie nicht den Treffer: Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt, sondern finden statt dessen die Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. Und wenn Sie nach Zucker suchen, finden Sie nur Seiten, in denen Zucker z.B. im Zusammenhang mit Diabetes auftaucht.

ots Originaltext: GemanMedicalServices.de GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Kontakt:
Dr. Jürgen Konetschny
c/o GemanMedicalServices.de GmbH
Mainzer Straße 75, 65189 Wiesbaden
Telefon: 0611 / 9746 - 360
Telefax: 0611 / 9746 - 399
E-Mail: konetschny@medical-tribune.de

http://www.medical-tribune.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/15