"ElWOG 2000 Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz - Kommentierter Gesetzestext"

Neuerscheinung aus 'Rechtsinfo'

Wien (PWK214) - Über die mit 2. Dezember 2000 in Kraft getretene Novelle zum Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz informiert die soeben im Leistungsbereich 'Rechtsinfo' neu erschienene Publikation 'ElWOG 2000 - Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz - Kommentierter Gesetzestext'.
Durch diese neuen Gesetze - die Landesgesetzgeber müssen nun bis zum 1.10.2001 ihre Ausführungsgesetze in Kraft setzen - wird das System der österreichischen Elektrizitätsversorgung völlig dem freien Wettbewerb geöffnet. Dadurch ist zu erwarten, dass sich der Preis für die Stromkonsumenten dem europäischen Niveau angleichen wird.

Neu ist die Einführung eines unabhängigen Regulators, der Elektrizitäts-Kontroll-Kommission, die von der E-Kontroll-GmbH unterstützt wird.

Die neuen Regeln des Marktes bedeuten sowohl für die bisherigen Stromversorger als auch für die Stromkonsumenten eine Herausforderung. Der von einem Autorenteam um Mag. Johannes Mayer, Experte in der Abteilung für Wirtschaftspolitik der Wirtschaftskammer Österreich verfasste, kommentierte Gesetzestext legt ausführlich die rechtlichen Grundlagen des kommenden Wettbewerbs dar.

Kostenbeitrag für Mitglieder der Wirtschaftskammern: ATS 275,-- (19,99 EUR)
für Nichtmitglieder: ATS 495,-- (35,97 EUR)

Die neue Publikation kann im Mitgliederservice der Wirtschaftskammer Österreich, Telefon 01/501 05/DW 5050, Fax: 01/501 05/DW 236, e-mail:
mservice@wko.at sowie über Internet http://wko.at/mservice bestellt werden. (Schr)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mitgliederservice
Mag. Elisabeth Thorton
Tel.: (01) 50105-4512

Wirtschaftskammer Österreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK