ots Ad hoc-Service: MorphoSys AG <DE0006632003> MorphoSys erreicht zweiten Meilenstein mit Roche

Martinsried/Muenchen (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die MorphoSys AG gab heute das Erreichen des zweiten Meilensteins in der Kooperation mit Roche bekannt. Ziel der Kooperation ist die Entwicklung einer Antikoerper-Therapie zur Behandlung der Alzheimer Krankheit auf Basis der MorphoSys-eigenen Antikoerper- Bibliothek HuCAL. MorphoSys lieferte eine Reihe von HuCAL-Antikoerpern, die gegen ein nicht genanntes Roche Zielmolekuel gerichtet sind. Von Wissenschaftlern der Firma Roche wurde gezeigt, dass diese Antikoerper in Gewebsschnitten, die aus dem Gehirn eines Alzheimer Patienten stammen, spezifisch an das Zielmolekuel binden. MorphoSys erhaelt eine Meilensteinzahlung von Roche, ueber deren Hoehe keine Angaben gemacht wurden. Im Rahmen der Zusammenarbeit, die am 11. September 2000 veroeffentlicht wurde, setzt MorphoSys die firmeneigene HuCAL-Fab-Bibliothek ein, um Antikoerper gegen ein biologisches Zielmolekuel von Roche zu generieren und zu optimieren. Roche wird fuer die klinische Entwicklung, die Zulassung sowie die weltweite Vermarktung der erwarteten resultierenden Produkte verantwortlich sein.

MorphoSys Announces Second Milestone in Collaboration with Roche Martinsried/Munich, Germany, March 21, 2001 --MorphoSys AG today announced the achievement of the second milestone in their collaboration with Roche on HuCAL- derived medications for the treatment of Alzheimer's Disease. MorphoSys delivered a series of HuCAL-antibodies targeting the unspecified Roche antigen, which was shown by Roche researchers to bind selectively to the target in human Alzheimer brain tissue sections. This achievement triggers an undisclosed milestone payment from Roche to MorphoSys. Under the agreement, which was made public September 11, 2000, MorphoSys' HuCAL-Fab library is being used to generate and to optimise antibodies to the Roche biological target. Roche will be responsible for the clinical development, regulatory approval, and worldwide marketing of any resulting products.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI