ots Ad hoc-Service: Roesch AG Medizintechnik <DE0005291405> Umsatzsteigerung um 190 % im ersten Halbjahr des Geschaeftsjahres 00/01

Berlin (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Rösch AG Medizintechnik (WKN 529140) wird in etwa einer Woche den 6-Monatsbericht, der den Zeitraum 01.08.2000 - 31.01.2001 umfasst, veröffentlichen und gibt vorläufig bekannt, dass die Umsatzerlöse gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 190 % auf T Euro 5.734 gesteigert werden konnten.

Zusätzlich erhielt das Unternehmen eine Abschlagszahlung in Zusammenhang mit der Vergabe einer weltweiten Exklusivität für ein Medikamentensegment.

Das Ist-Ergebnis fiel 32,0 % besser aus als geplant. Statt eines geplanten Fehlbetrags von T EURO 3.057 wurde lediglich ein Fehlbetrag von T EURO 2.080 erwirtschaftet.

Der Vorstand

Informationen:

Rösch AG Medizintechnik Buckower Damm 114, 12349 Berlin Telefon +49 (30) 667915-37 Telefax +49 (30) 667915-66 Email:
vorstand@roesch-ag.de Internet: www.roesch-ag.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI