IN-motion-Tochter Trauma Records produziert fuer Basketball-Legende Shaquille ONeal ots Ad hoc-Service: IN-motion AG <DE0006223803>

Frankfurt am Main (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Das zur internationalen
Mediengruppe IN-motion AG, Frankfurt, gehörende US-Label Trauma Records, Los Angeles, wird künftig sämtliche neuen Musiktitel von Shaquille O'Neal produzieren und vermarkten. Die entsprechende Vereinbarung sieht darüber hinaus vor, dass Trauma Records Zugang zum Backkatalog des Multitalents erhält. Als erstes Projekt wird gegenwärtig die CD "Shaq and Superfriends" aufgenommen, bei der unter anderem der Künstler Flea von der Musikgruppe Red Hot Chili Peppers mitwirkt.

Neben Ministry of Sound, SNAP! und SPV integriert die IN-motion AG mit Shaquille O'Neal erfolgreich die vierte umsatzstarke Marke in die Musiksparte. Die Gesellschaft produziert und vermarktet jetzt international Titel in den Musik-Genres Dance, Pop, Rock und Rap. Damit entwickelt sich dieser Unternehmensbereich deutlich besser als in den ursprünglichen Planungen vorgesehen.

Aufgrund von Vorbestellungen sowie des einmaligen Zusammenwirkens namhafter Künstler bei "Shaq and Superfriends" geht die IN-motion AG allein für diesen Titel von einem weltweiten Umsatz in Höhe von 40 Mio. DM aus. Da die deutsche Mediengruppe über die Beteiligungsunternehmen international an allen Stufen der Wertschöpfungskette partizipiert, wird bei der Veröffentlichung der CD mit einem überproportionalen Ergebnisbeitrag gerechnet. Mit Blick auf diese positive Geschäftsentwicklung sowie unmittelbar bevorstehende Akquisitionen wird die IN-motion AG in Kürze eine entsprechend positive Anpassung der Unternehmensprognosen vornehmen.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI