Vorlaeufige Jahreszahlen der Wapme Systems AG deutlich ueber Plan ots Ad hoc-Service: Wapme Systems AG <DE0005495501>

Düsseldorf (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Wapme Systems AG (WKN: 549
550) gibt das vorläufige Jahresendergebnis (IAS) 2000 bekannt. Nach Abschluss des Rumpfgeschäftsjahres vom 01. Mai 2000 bis 31. Dezember 2000 ergeben sich unter zusätzlicher Berücksichtigung des Rumpfgeschäftsjahres 01. Januar 2000 bis 30. April 2000 für das Gesamtjahr 2000 im Vergleich zur IPO-Planung folgende Ergebnisse.

Die Gesamtleistung konnte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um rd. 140 % von 1,9 Mio. Euro auf 4,5 Mio. Euro gesteigert werden. Damit wurde die Planung von 3,8 Mio. Euro deutlich um rd. 18 % übertroffen.

Das EBIT beträgt -2,7 Mio. Euro (Planung -4,8 Mio. Euro) und das DVFA-Ergebnis -1,5 Mio. Euro (Planung -2,5 Mio. Euro). Das Ergebnis pro Aktie nach DVFA beläuft sich auf -0,28 Euro bei geplanten -0,45 Euro. Das Unternehmen konnte somit bereits im ersten Jahr nach dem Börsengang die Umsatzprognose übertreffen und die Verluste gegenüber der Planung fast halbieren.

Hauptfaktoren für dieses sehr gute Ergebnis waren der sehr erfolgreiche Verkauf von Softwareprodukten wie Waparameter sowie der Einsatz von effektiveren Werbe- und Marketingmaßnahmen.

Der Vorstand hält an der zum IPO ausgegebenen Gesamtprognose für 2001 fest. Geplant sind 18,7 Mio. Euro Gesamtleistung bei 0,6 Mio. Euro Verlust.

Der vollständige Jahresabschluss für das Rumpfgeschäftsjahr 05/00 bis 12/00 und der Geschäftsbericht 2000 werden am 30. März auf der Bilanzpressekonferenz in Düsseldorf vorgestellt.

Wapme Systems AG Guido Janzen, IR-Manager, Münsterstraße 248 D-40470 Düsseldorf Tel: 0211-74845-0 Fax: 0211-74845-299 ir@wapme-systems.de http://www.wapme-systems.de http://www.wapme.net

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI