ots Ad hoc-Service: ACG AG <DE0005007702>

Wiesbaden (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Die ACG AG setzt ihren starken Wachstumskurs überplanmäßig fort:

- Steigerung des Umsatzes um 251%, von Euro 103,4 Mio. auf Euro 362,8 Mio.

- Steigerung des operativen Gewinns (EBITDA) um 347%, von Euro 2,9 Mio. auf Euro 13,0 Mio.

- Steigerung des Gewinns pro Aktie vor Goodwill um 586%, von Euro 0,07 auf Euro 0,48.

Der EBIT konnte von Euro 2,1 Mio. auf Euro 3,6 Mio gesteigert werden. Mit einem positiven Nettoergebnis von Euro 268.000 konnte die ACG AG die Konsensschätzung der Finanzanalysten, die ein negatives Ergebnis in Höhe von Euro -2,1 Mio. prognostizierten, signifikant übertreffen. 2000 im Vergleich:

Finanzanalysten - ACG Konsens Umsatzerlöse (in Euro Mio.) 315,3 362,8 EBITDA (in Euro Mio.) 12,1 13,0 Nettoergebnis (in Euro Mio.) -2,1 0,3

Nach Geschäftsfeldern ergeben sich folgende Verteilungen: Im Segment Smart Card betrug der Umsatz Euro 77,7 Mio. (1999: Euro 34,6 Mio.) und im Segment Chipbrokerage Euro 285 Mio. (1999: Euro 68,8 Mio.). Für 2000 betrug das organische Umsatzwachstum der ACG AG 116% und das externe Umsatzwachstum 135%. Das Unternehmen beschäftigte zum Jahresende 462 Mitarbeiter (1999: 169).

Die äußerst positive Entwicklung des vergangenen Geschäftsjahres, das durch Investitionen in die Unternehmensorganisation (Installation eines testierten Risk Management Systems), die internationale Expansion und den weiteren konsequenten Ausbau der Marktführerschaft geprägt war, will das Unternehmen auch 2001 unverändert fortsetzen. Für das Geschäftsjahr 2001 schließt sich die ACG AG den Konsensschätzungen der von weiterhin starkem Wachstum ausgehenden Finanzanalysten an. Diese erwarten für 2001 eine Umsatzausweitung auf über Euro 550 Mio. und einen Anstieg des operativen Gewinns (EBITDA) auf Euro 36 Mio.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI