ALPHA-Österreich: "Hans Dichand - Nur ein Zeitungsmacher"

Wien (OTS) - ALPHA Österreich, das Programmfenster des ORF in BR-alpha, dem Bildungsspartenkanal des Bayerischen Rundfunks, bringt am Freitag, dem 26. Jänner 2001, um 22.00 Uhr eine Dokumentation über Hans Dichand, Herausgeber und Chefredakteur der "Neuen Kronen Zeitung".

In Hans Trosts Dokumentation erzählt Dichand selbst seine Lebensgeschichte, die dramatische Karriere eines Zeitungsmachers ohnegleichen. In Graz erlebte Dichand seine "Lehrjahre" beim britischen Nachrichten-Dienst und bei der "Murtaler Volkszeitung" und wurde dann erfolgreicher Chefredakteur der "Kleinen Zeitung" und später des "Kurier". Nach einem Streit mit dem Kurier-Eigentümer gründete Dichand schließlich gemeinsam mit Kurt Falk die Zeitung, mit der er in den folgenden Jahren ganz Österreich "erobern" sollte:
die "Neue Kronenzeitung"

Der Film begleitet Dichand bei der Arbeit in der Redaktion, durch die Straßen von Paris, auf den Spuren seiner Marineabenteuer auf Mallorca und in seiner Heimatstadt Graz. Der Privat-Mensch Dichand plaudert über sich und die Welt, über seine Gemälde-Sammlung, den Reichtum, seine Familie, seine Urlaube und seine große Liebe Paris.

Für diesen Film wurden Otto Schulmeister, Hugo Portisch, Gerd Bacher, Helmut Zilk, Günter Nenning, Franz Olah, Kurt Falk und andere über Dichands Qualitäten und sein Verhältnis zur Macht interviewt. Gerd Bacher: "Ich kenne keinen Zweiten, der sein Publikum so kennt wie er und daraus völlig illusionslos seine Schlüsse zieht und die dann auch in die Tat umsetzt."

Die Dokumentation "Hans Dichand - Nur ein Zeitungsmacher" wird am Montag, dem 29. Jänner 2001, um 16.00 Uhr wiederholt.

ALPHA Österreich, das ORF-Fenster im Programm von BR-alpha, dem Bildungsspartenkanal des Bayerischen Rundfunks, kann über die Satelliten ASTRA 1B (analog) und ASTRA 1G (digital) europaweit empfangen werden. Eine Themenübersicht der kommenden ALPHA Österreich Sendungen ist im Internet (tv.orf.at/alpha) und im ORF-TELETEXT auf Seite 308 nachzulesen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Knöll
Tel.: (01) 87878-15903

ORF-Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOA/GOA