MAP-CA Breitbandsignalprozessor mit dem Analyst's Choice Award 'Best Media Processor' von Microprocessor Report ausgezeichnet

Campbell, Kalifornien (ots-PRNewswire) - Equator Technologies,
Inc., der führende Anbieter von Lösungen für die programmierbare Breitbandsignalverarbeitung, gibt bekannt, dass der MAP-CA Broadband Signal Processor den diesjährigen Microprocessor Report Analyst's Choice Award 'Best Media Processor' erhalten hat. Mit den Analyst's Choice Awards werden hervorragende Leistungen in der Halbleitertechnologie ausgezeichnet, wobei besondere Innovationen, gelungenes Design und eine effektive Umsetzung besonders gewürdigt werden. Der begehrte Preis wurde Equator auf der jährlichen Festveranstaltung für die MicroDesign Resources Analyst's Choice Awards überreicht. Die Gewinner der Analyst's Choice-Preise werden von einer Jury aus international anerkannten Analytikern der Branchenzeitschrift Microprocessor Report ausgewählt. Microprocessor Report wird von MicroDesign Resources, dem führenden Anbieter von Tiefenanalysen zu aktuellen Trends in der Elektronikbranche für Entscheidungsträger auf den Gebieten der Technik und der Geschäftstätigkeit, herausgegeben.

Peter N. Glaskowsky, Senior Editor und Senior Analyst für die Bereiche 3D und Multimedia Technology bei Microprocessor Report, sagt hierzu: "Wir haben den MAP-CA von Equator als den 'Best Media Processor' des Jahres 2000 ausgewählt. Der MAP-CA bietet zugleich eine hohe Leistungsfähigkeit und ein hohes Maß an Programmierbarkeit. Er erfüllt die Anforderungen seines Zielmarktes bei einem Minimum an Kosten und Komplexität." John Setel O'Donnell, Chief Technical Officer bei Equator, äußert sich so: "Wir sind sehr glücklich darüber, dass die Analytiker des renommierten Microprocessor Report unseren MAP-CA BSP als Best Media Processor für ihren Analyst's Choice-Preis ausgewählt haben. Der MAP-CA wird weltweit als für das Video-Streaming von hoher Qualität und bei niedrigen Übertragungsraten besonders geeigneter Prozessor anerkannt und stellt die ideale Plattform für die schnelle Weiterentwicklung von flexiblen und kostengünstigen Breitbandprodukten dar."

Der MAP-CA wird von einer ganzen Reihe von Software- und Hardware-Tools wie iMMediaTools, dem Software Toolkit, dem Shark MAP-CA Development Board und einer umfangreichen Mediensammlung begleitet. Zusammen bieten diese eine starke und flexible Evaluierungs- und Entwicklungsplattform für die schnelle Weiterentwicklung von Video-, Voice- und Datenprodukten im Breitbandbereich.

MicroDesign Resources

Microdesign Resources, ein Cahners-Unternehmen, ist als führender Herausgeber von Tiefenanalysen zu den aktuellen Trends der Elektronikbranche für Entscheidungsträger in den Bereichen Technik und Geschäftstätigkeit weltweit anerkannt. Der Analytikerstab von MDR wird für seine zuverlässigen und unvoreingenommenen Urteile weltweit geschätzt. Der Microprocessor Report von MDR, der wöchentlich im Web veröffentlicht wird, befasst sich in erster Linie mit den kontinuierlichen Fortschritten in der Mikroprozessor-Branche. Seine Themen reichen von hochaktuellen Analysen der Entwicklungen bei PC-, Server-, Workstation- und integrierten Prozessoren bis hin zur neuesten Beschleunigungstechnologie für 3D und Video.

Über Equator Technologies

Equator Technologies (http://www.equator.com) ist der führende Anbieter von Lösungen für die programmierbare Breitbandsignalverarbeitung. Der VLIW-Prozessor des Unternehmens, der Media Accelerated Processor (MAP) Broadband Signal Processor(TM), wird zu 100% in C programmiert, was die schnelle Entwicklung von hochleistungsfähigen, flexiblen und medienintensiven Systemen ermöglicht. Der MAP-CA(TM); BSP(TM); ist der schnellste digitale Signalprozessor der Welt. Equator befindet sich in privatem Besitz, wurde 1996 gegründet und ist ein Halbleiterunternehmen, das seine Siliziumplatten von Dritten bezieht. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Campbell, Kalifornien, und Büros in allen Teilen der Welt.

Anmerkung: Broadband Signal Processor, BSP, iMMediaTools und MAP-CA sind Handelsmarken von Equator Technologies, Inc. Andere Produkte und Unternehmensnamen, die in dieser Pressemeldung erwähnt werden, können die Handelsmarken ihrer jeweiligen Besitzer darstellen.

ots Originaltext: Equator Technologies, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Catherine Sarti, MicroDesign Resources, Tel.: +1 408-328-3915, Fax:
+1 408-737-2242, E-Mail: csarti@mdr.cahners.com;
Robert Decker, bei Wall Street Communications, Tel.: +1 415-409-0233, Fax: +1 650-618-1512, E-Mail: bob.decker@wallstcom.com, für MicroDesign Resources;
Tom Mahon, bei Thomas Mahon Associates, Tel.: +1 925-937-4921, E-Mail: tmahon@ncal.verio.com, für Equator Technologies

Websites:
http://www.mdronline.com
http://www.equator.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE