ots Ad hoc-Service: BDAG Balcke-Duerr <DE0005565006> Balcke-Duerr AG steigert Umsatz im Geschaeftsjahr 1999/00 um 42 Prozent

Oberhausen/Ratingen (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Ergebnisverbesserung auf 44 Millionen DM / Dividendensumme erhöht

Mit einem Umsatz von fast 2,8 Milliarden DM hat die BDAG Balcke-Dürr AG ihr Geschäftsjahr 1999/00 (30. September) deutlich über Plan abgeschlossen. Gegenüber dem Vorjahr entspricht das einem Wachstum von 42 Prozent. Das hohe Geschäftsvolumen geht wesentlich auf die Geschäftsbereiche Gebäudetechnik (1,44 Milliarden DM) und Energiesysteme (1,16 Milliarden DM) zurück.

Gleichzeitig verbesserte die Gesellschaft das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit auf 44 Millionen DM (Vorjahr: 41 Millionen DM). Hohe positive Ergebnisbeiträge lieferten die Segmente Gebäudetechnik (59,8 Millionen DM), Energiesysteme (35,8 Millionen DM) und Oberflächentechnik (7,2 Millionen DM). Sondererträgen aus dem Verkauf des ehemaligen Firmengeländes in Ratingen standen Ergebnisbelastungen aus Vorsorgemaßnahmen bei den Sonstigen Beteiligungen gegenüber. Der Bilanzgewinn von 25,7 Millionen DM soll in Höhe von 21,8 Millionen DM ausgeschüttet werden. Pro Stückaktie entspricht das einer Dividende von 0,80 DM zuzüglich 0,50 DM Bonus.

Kontakt:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Ralf Peters, Centroallee 265 46047 Oberhausen, Tel. 0208/8241-260, Fax 0208/8241-101

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI