Sichrovsky: Entschädigungszahlungen müssen allen NS-Opfern zugute kommen

Österreichische Regierung muß die Verteilung der Gelder kontrollieren

Wien, 2001-01-12 (fpd) - "Die zwischen der österreichischen Regierung und dem Verhandlungsteam unter Führung des amerikanischen Staatssekretärs Stuart Eisenstat ausgehandelten Zahlungen müssen an alle Opfer des NS-Regimes aufgeteilt werden. Es darf nicht der Großteil dieser Beträge an ausschließlich eine Opfergruppe und Organisationen, die diesen nahestehen oder diese vertreten weitergegeben werden" stellte heute der freiheitliche Generalsekretär Mag. Peter Sichrovsky fest. Der Rassenwahn der Nationalsozialisten erfasste neben Mitgliedern der jüdischen Religionsgemeinschaft auch Verteter der Roma und Sinti, der Zeugen Jehovas, der Homosexuellen und Vertreter von Volksguppen wie die Slowenen und andere. Alle diese Verfolgten, die damals auf dem Gebiete Österreichs lebten, hätten das Recht auf gleichen Respekt.
Es dürfe nicht mehr als 50 Jahre nach Ende des Krieges eine Hierarchie der Opfer geben, die sich auf die Auszahlung von Wiedergutmachungen übertrage, forderte der freiheitliche Generalsekretär.****

"Die österreichische Regierung hat daher die moralische Pflicht sich dafür einzusetzen und zu garantieren, daß alle Verfolgten auf die gleiche Art und Weise entschädigt werden. Sie hat darauf zu achten, daß die Opfer des Nationalsozialismus als ehemals oder auch jetzt noch in Österreich lebende aufgrund ihrer Herkunft den Schutz der Regierung bekommen und nicht aufgrund der Rassengesetze der Nazis als Opfer mit unterschiedlichem "Wert" beurteilt werden", so Sichrovsky.

Die Verteilung der vereinbarten Summen liege daher in der alleinigen Verantwortung der heutigen demokratisch gewählten Regierung Österreichs. (Schluß)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40 110 /5491

Freiheitliches Pressereferat

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC/NFC