TANZEN FÜR EINEN GUTEN ZWECK - BILD (web)

Ehrennadel Gold-mit-Brillant des Wiener Hilfswerkes an Thomas Schäfer-Elmayer für sein soziales Engagement

Wien (OTS) - Pünktlich zu Beginn der Ballsaison bat das Wiener Hilfswerk am Montag Abend zahlreiche Prominenz zu einer Benefiz-Quadrille in die Tanzschule ELMAYER. Unter der sachkundigen Anleitung von Dkfm. Thomas Schäfer-Elmayer wurden Anfänger und Fortgeschrittene in die Geheimnisse des beliebten Mitternachts-Höhepunktes der traditionellen Wiener Bälle eingeweiht:
chaine anglaise, tour de main, balancé wurden ambitioniert und vor allem mit sehr viel Spaß in mehr oder weniger originelle Figuren umgesetzt. Nach 2 Stunden Training konnten sich aber alle 6 Touren bereits sehen lassen, und einem erfolgreichen Mitternachtsvergnügen steht nichts mehr im Wege.

Der Ertrag dieses Abends kommt zur Gänze den Sozialprojekten des Wiener Hilfswerkes zugute, da die Benefiz-Quadrille auf Einladung der Tanzschule ELMAYER erfolgt. Für dieses langjährige Engagement bedankte sich die Geschäftsführerin des Wiener Hilfswerkes, Frau Dr. Ursula Weber-Hejtmanek, mit einer besonderen Auszeichnung: Herr Dkfm. Thomas Schäfer-Elmayer erhielt die Ehrennadel Gold-mit-Brillant des Wiener Hilfswerkes sowie die Ernennungsurkunde zum Ehrenmitglied.

Der Obmann des Wiener Hilfswerks, Herr Univ.Prof. Dr. Heinz Rameis und der Bezirksvorsteher des Ersten Bezirkes, Herr Dr. Richard Schmitz, hielten die launige Laudatio.

Und für alle, die bedauerten, daß um 22.00 Uhr Schluß war, gibt es einen Trost: am 7.1.2002 um 20.00 Uhr bittet die Tanzschule ELMAYER wieder zugunsten des Wiener Hilfswerkes zur Benefiz-Quadrille.

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service) Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Hilfswerk,
Frau Edda Brunner (0664/545 21 43)Tanzschule Elmayer,
Dkfm. Thomas Schäfer-Elmayer (0664/300 57 38)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS