ots Ad hoc-Service: Artstor AG <DE0005492862> ArtStor erwirbt Muenchner Zeta AG

Hamburg (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

ArtStor erwirbt Münchner Zeta AG

Hamburger Storage-Spezialist nun mit bundesweitem Vertrieb, strategische Aufstellung im deutschen Markt umgesetzt, ideale Synthese aus Vertrieb und Technologie, Zeta umsatz- und ertragsstark, Qunix mit Artstor verschmolzen

Hamburg - Die am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Artstor AG, Hamburg, hat mit Wirkung zum 1. Januar dieses Jahres sämtliche Aktien der Zeta AG, Unterschleißheim bei München, erworben. Artstor, fokussiert auf Storagelösungen für mittelständische Unternehmen, hat den Kaufpreis teils in Aktien teils in bar bezahlt.

Die mit ihren drei Vertriebstöchtern seit 1985 im IT-Markt operierende Zeta AG hat als Spezialist für Speicherlösungen und SCSI im Geschäftsjahr 2000 bei positiver Ertragslage mit 35 Mitarbeitern rund 100 Millionen Mark Umsatzerlöse erzielt. Der komplette Vorstand der Zeta AG wird das Unternehmen innerhalb des neuen Konzerns bis mindestens zur Mitte des Jahres 2003 führen.

Fokus von Artstor wie auch von Zeta wird künftig der rasant mit Wachstumsraten bis zu 60 Prozent zulegende, deutsche Storage-Markt sein. Der neue Konzern startet mit nun rund 95 Mitarbeitern und ausgezeichneten Perspektiven in das Geschäftsjahr 2001. Besonderes Asset der Artstor-Unternehmensgruppe ist die Synthese aus der Storage-Technologie von Artstor und der Vertriebskraft von Zeta. Die Artstor AG verfügt nun über eine bundesweite Vertriebsorganisation mit einer Basis von rund 1600 Kunden. Vertriebsstandorte sind Hamburg, Stuttgart und München.

Nach der Übernahme der n-ware, GmbH, Wuppertal und der zum 29. Dezember letzten Jahres mit der Artstor AG verschmolzenen Qunix GmbH, Stuttgart, haben die Hamburger mit dem Erwerb des Wunschpartners Zeta AG die anvisierte Aufstellung im deutschen Markt erfolgreich umgesetzt.

Bei Rückfragen:

ArtStor AG, Britt Wiedenhöft
(Vorstandsvorsitzende, Telefon: (040) 65727-556, Telefax: (040) 65727-589, E-Mail b.wiedenhoeft@artstor.de Internet: www.artstor.de.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI