ots Ad hoc-Service: Amadeus AG <DE0005093108> Amadeus AG vollzieht strategische Beteiligung an Steuer-Fachschule Dr. H. W. Endriss

Frankfurt am Main, Köln (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Amadeus AG
Personal- Dienstleister und Solution Provider hat 60% der Anteile an der Steuer- Fachschule Dr. H. W. Endriss GmbH & Co. KG übernommen.

Der Kaufpreis für die Beteiligung beträgt DM 4,6 Millionen in bar und 111.731 nennwertlose Stückaktien. Der Wert der Aktien ermittelt sich aus dem Durchschnittsschlußkurs an der Frankfurter Wertpapierbörse (Parkett) im Zeitraum 11. - 15.12.2000 und beträgt 21,05 Euro pro Aktie. Somit beläuft sich der Gesamtkaufpreis auf DM 9,2 Millionen. Für die Aktien wurde eine Lock-up Periode von 12 Monaten vereinbart.

Für das kommende Geschäftsjahr (01.04.2001 - 31.03.2002) wird für die Steuer-Fachschule ein Umsatz von DM 9 Millionen bei einer EBlT-Marge von rund 20 % prognostiziert.

Prof. Dr. Endriss und sein Sohn Axel Endriss werden die Leitung der Steuer- Fachschule in enger Zusammenarbeit mit der Amadeus AG fortführen.

Mit diesem Engagement festigt die Amadeus Gruppe ihr Alleinstellungsmerkmal im Markt für Personal-Dienstleistungen und vollzieht einen weiteren konsequenten Schritt innerhalb der Strategie "Personal-Dienstleister und Solution Provider mit voller Wertschöpfungskette".

Kontakt

Amadeus AG Günter Spahn Vorstandsvorsitzender

Tel: +49 69 968 76 - 314 Fax: +49 69 968 76 - 399 www.AmadeusAG.de

InvestorRelations@AmadeusAG.de

Postanschrift:

Stresemannallee 30 D-60596 Frankfurt/M

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI