ots Ad hoc-Service: AHAG Wertpapierhdlsbank <DE0005013304> Einstieg in das Trade-Sale- Geschaeft / Dividendenfaehiges Jahresergebnis erwartet

Dortmund (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die AHAG Wertpapierhandelsbank AG (Dortmund) steht vor dem Einstieg in das Trade-Sale-Geschäft, das künftig den lukrativen Beteiligungskauf und -Verkauf in größerem Umfang als bisher darstellen wird. Dazu konnten bereits in diesem Geschäftsjahr der Kauf und Verkauf zweier Unternehmensbeteiligungen vermeldet werden. Für das auslaufende Geschäftsjahr 2000 erwartet der Vorstand der AHAG Wertpapierhandelsbank AG ein dividendenfähiges Jahresergebnis.

Mit Wirkung zum 31.12.2000 wird Thorsten Geson aus dem AHAG-Vorstand ausscheiden und stellt sich auf der nächsten Hauptversammlung zur Wahl in den Aufsichtsrat. Thorsten Geson ist nach wie vor mit rund 23% größter Aktionär der AHAG Wertpapierhandelsbank AG. Für Thorsten Geson wurde Prokurist Uwe Wortmann vom Aufsichtsrat als neuer Vorstand berufen.

Der Vorstand, im Dezember 2000

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI