0800/24 12 00: "Licht ins Dunkel" - So können Sie spenden

Wien (OTS) - "Licht ins Dunkel", die Hilfsaktion des ORF für behinderte und notleidende junge Menschen in Österreich, findet heuer bereits zum 28. Mal statt. Mit der ganztägigen Sendung am Heiligen Abend in ORF 2 wird der Höhepunkt der diesjährigen Kampagne erreicht. Zahlreiche Prominente und Angehörige des Österreichischen Bundesheeres werden am 24. Dezember an über 200 Telefonen Spenden entgegennehmen.

Seit 29. November kann unter folgenden Telefon- bzw. Faxnummern aus Österreich und aus dem Ausland gespendet werden:

Inland: Telefonnummer 0800/24 12 00, Faxnummer 0800 222 444
Ausland: Telefonnummer 0043 1 400 20, Faxnummer 0043 1 404 808

Spenden über Internet (http://lichtinsdunkel.orf.at): Über die Homepage von "Licht ins Dunkel" kann auch mit den Kreditkarten Visa, American Express, Diners Club, Mastercard und mit der paysafecard, dem neuen Zahlungsmittel im Internet, gespendet werden

Spenden über E-Mail: lichtinsdunkel@orf.at
Erlagscheine liegen in allen Postämtern und zahlreichen Geldinstituten(Bank Austria, Bawag, CA, Erste, Volksbank, Raika) auf: PSK 237 6000

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Anita Götz-Winkler
Tel.: (01) 87878-15206

ORF - "Licht ins Dunkel"

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOA/GOA