Partnerschaft mit 80-20 SOFTWARE stärkt die Position von IXOS als globaler Anbieter von eBusiness-Dokumenten-Lösungen

München/Grasbrunn (ots) - Kunden werden von innovativen Lösungen für neue Microsoft Groupware Produkte und Knowledge Management Anwendungen profitieren

IXOS SOFTWARE AG, der führende Anbieter von Software-Lösungen für das Management von eBusiness-Dokumenten-Lösungen und 80-20 SOFTWARE, der führende Anbieter von Knowledge Management und Retrieval Produkten, haben einen Partnerschaftsvertrag geschlossen. Beide Unternehmen werden gemeinsam an der nächsten Generation der Produktlinie IXOS-ExchangeARCHIVE arbeiten. Weltweit werden Kunden von umfassenden, integrierten Knowledge Management und eBusiness-Dokumenten-Lösungen profitieren. Ziel ist es, erste gemeinsame Lösungen Anfang 2001 am Markt einzuführen.

IXOS und 80-20 werden bei der Produktentwicklung und Vermarktung der 80-20-Produktlinie zusammenarbeiten. Hierzu zählen der Retrieval Server "80-20 Discovery" sowie das persönliche Portal "80-20 Retriever". Discovery kann elektronische Informationen nicht nur nach Schlagworten, sondern nach Zusammenhängen durchsuchen. Retriever ist ein mächtiges, in Microsoft Outlook integriertes Portal. Die Software verwendet Technologien der automatischen Kategorisierung und kann für die Verwaltung von eMails und persönlichen Dateien eingesetzt werden.

IXOS und 80-20 sehen ein großes Wachstumspotential bei integrierten Lösungen für Microsoft Exchange und für den neuen Portal- und Dokumentenmanagement-Server von Microsoft mit dem Code-Namen "Tahoe".

IXOS adressiert den Groupware-Markt bereits mit seiner eigenen Lösung IXOS-ExchangeARCHIVE. Mit IXOS-ExchangeARCHIVE werden eMails und Attachments auf preiswerten optischen Platten abgelegt. Die Business-Dokumente können entweder interaktiv oder (regelbasiert) automatisch archiviert werden. Probleme mit dem maximalen Speichervolumen der Exchange-Mailbox werden so umgangen, die Exchange-Server entlastet und Anwender können schneller und effektiver arbeiten. Die neue Version von IXOS-ExchangeARCHIVE wurde im Oktober auf dem Markt eingeführt. Sie unterstützt Microsoft Exchange 2000 Funktionalitäten wie beispielsweise das Microsoft Web Storage System und ist vollständig in die Microsoft Management Console (MMC) integriert.

"Innovative Dokumenten-Lösungen für Microsofts Groupware-Plattform Exchange sowie für den neuen Microsoft Tahoe-Server sind für IXOS von strategischer Bedeutung und eröffnen uns Wachstumspotentiale. Unsere Partnerschaft mit 80-20, dem führenden Anbieter von Knowledge Management und Retrieval-Produkten in diesem Bereich, gibt uns einen erheblichen Vorsprung vor unseren Mitbewerbern. Die Unterstützung und funktionale Erweiterung der aktuellen Microsoft Plattformen ermöglicht es uns, unsere Marktführerschaft weiter auszubauen " erklärt Robert Hoog, CEO der IXOS SOFTWARE AG.

"Wir freuen uns, mit dem weltweit führenden Anbieter von eBusiness-Dokumenten-Lösungen für mySAP.com und Inter-Enterprise-Systemumgebungen zusammenzuarbeiten. Gemeinsam werden wir Fortune2000-Unternehmen der ganzen Welt erstklassige Groupware- und Knowledge-Management-Lösungen anbieten können," bestätigt Frank Stranges, CEO von 80-20 SOFTWARE.

Über IXOS

IXOS ist der führende Anbieter von Lösungen für das Management von eBusiness-Dokumenten in Inter-Enterprise Systemumgebungen. Das IXOS-Produktportfolio basiert auf Internet-Technologien wie Java und XML. IXOS-Produkte ermöglichen Unternehmen die nahtlose Integration von eBusiness-Dokumenten in digitale Geschäftprozesse sowie die sichere Archivierung von eBusiness-Dokumenten und deren dynamisches Management. Die hochskalierbare Produktlinie IXOS-ARCHIVE digitalisiert, speichert und verwaltet unternehmensweit große Dokumenten- und Datenmengen. IXOS-ExchangeARCHIVE ermöglicht die effiziente Verwaltung von eBusiness-Dokumenten und Mail-Boxen der Groupware-Plattform Microsoft Exchange. Ergänzend zum Produkt-Portfolio bietet IXOS ein umfangreiches Angebot von Dienstleistungen zu denen ein weltweiter 24x7 Stunden-Support und ein globales Team von qualifizierten Beratern gehört.

Die Aktien der IXOS SOFTWARE AG werden am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol "XOS" (WKN 506150) gehandelt. In den USA werden American Depositary Shares (ADSs) an der NASDAQ unter dem Symbol "XOSY" gehandelt.

Über 80-20 SOFTWARE
80-20 SOFTWARE - mit Hauptsitz in Bellevue Washington - ist ein Anbieter von Enterprise Software. Das Unternehmen vertreibt Knowledge Management und Retrieval Produkte für das persönliche, unternehmensweite und globale Informationsmanagement. Kunden sind so in der Lage, elektronische Inhalte zu erfassen und zusammenzustellen sowie relevante Informationen sicher und genau zu suchen und zu finden. 80-20 SOFTWARE erhielt für sein Angebot an Knowledge Management und Retrieval Produkten und Technologien außerordentliche Anerkennung von Kunden und führenden Unternehmen.

ots Originaltext: IXOS SOFTWARE AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
IXOS SOFTWARE AG
Gala Conrad, Dir. Corp. Communications
Bretonischer Ring 12
D-85630 Grasbrunn / München
Tel.: +49 89 4629-2000
Fax: +49 89 4629-1399
email: pr@munich.ixos.de

80-20 SOFTWARE
Tony Summers
Chief Operating Officer
tsummers @80-20.com

IXOS ist eine eingetragene Marke der IXOS SOFTWARE AG. SAP und R/3 sind registrierte oder nicht registrierte Schutzmarken der SAP AG. Andere Produktnamen werden nur zur Identifikation der Produkte verwendet und können eingetragene Marken der entsprechenden Hersteller sein.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS