Platin für den "Kiddy Contest"

Bereits zum dritten Mal haben die jungen Interpreten des "Kiddy Contest" eine Platin-Verleihung für mehr als 50.000 verkaufte CDs zu erwarten. Der "Kiddy Contest 2000" - erstmals eine Kooperation zwischen ZDF und ORF - setzte sich aus fünf deutschen und sechs österreichischen Bewerbern zusammen. Den diesjährigen Bewerb haben der zehnjährige Marco Klemmer aus Villach und die zwölfjährige Daniela Vogel aus Pasching bei Linz mit dem Titel "Snowboardflitzer" nach dem Original "Anton aus Tirol" gewonnen. "Mit diesem Run auf die CD sind aber alle Interpreten Gewinner", freuen sich "Confetti TiVi"-Chef Andreas Vana und das "Operator"-Produzentenduo Norman Weichselbaum und Erwin Kiennast über den Erfolg ihrer Schützlinge. Die CD mit den zehn Hits, die Kiennast und Weichselbaum für die Kids neu arrangierten und texteten, werden von BMG Ariola vertrieben.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Gabriele Fernbach
(01) 87878 - DW 14745

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK