Telefonieren noch einfacher gemacht. Bei Ortsgesprächen mit tele.ring 1012 Komfortvariante ist keine Vorwahl mehr notwendig

Wien (OTS) - tele.ring besticht ein weiteres Mal mit überzeugendem Kundenservice. Bei tele.ring 1012 Komfortvariante ist ab 1. Jänner 2001 bei Ortsgesprächen keine Ortsvorwahl mehr erforderlich. Das Telefonieren im tele.ring Festnetz wird also noch bequemer. Die Umstellung erfolgt automatisch. Dazu sparen tele.ring Kunden mit den topgünstigen Tarifen des ersten alternativen Fullserviceanbieters im Bereich Telekommunikation.

Als erster alternativer Netzbetreiber hat tele.ring seinen Kunden im Festnetz das Service der Preselection zur Verfügung gestellt. Durch den Wegfall der Vorwahl 1012 wurde das Telefonieren mit tele.ring besonders komfortabel. Jetzt baut tele.ring seine Pionierstellung in Sachen Bequemlichkeit beim Telefonieren weiter aus. Ab 1. Jänner ersparen sich Kunden bei Ortsgesprächen über das hochmoderne tele.ring Netz auch die Wahl der Ortskennzahl. Wer ab sofort mit tele.ring etwa innerhalb von Wien ein Telefonat führt, kann die Vorwahl 01 für Wien getrost vergessen. tele.ring erkennt das Ortsgespräch und stellt die Verbindung rasch und sicher her. Diese Umstellung gilt österreichweit und geschieht automatisch. tele.ring beweist damit ein weiteres Mal seine überlegene Technik, die sofort zur Gänze den Kunden in ganz Österreich zugute kommt.

Mit tele.ring telefonieren Sie bequem und günstig im Festnetz. Sie behalten Ihre gewohnte Telefonnummer und profitieren von den attraktiven Tarifen des Telekom-Gesamtanbieters:

Die Minutengebühr im Festnetz österreichweit beträgt in der Freizeit ATS 0,33, in der Geschäftszeit ATS 0,75.

Dabei zahlt man bei tele.ring 1012 Komfortvariante keine Anmelde-oder Grundgebühr. Besonders überzeugend auch die sekundengenaue Abrechnung nach der ersten Minute.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Walter Sattlberger
Pressesprecher
tele.ring, Telekom Service GmbH
Hainburger Straße 33, 1030 Wien
Tel.: +43 /1/ 93 1012-2121
Fax: +43 /1/93 1012-8015
Mobil: +43/650/650-2121
walter.sattlberger@telering.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS