Die FM4-"Reality Check" Themen am 5.12.2000, 12.00 Uhr

Die geplanten Beiträge der heutigen Sendung:

Warnstreik - Straßenblockaden: Gennie Johnson war bei den Blockaden dabei und berichtet nun in Reality Check. Am Abend findet eine Menschenkette am Ring statt, dazu ist Fritz Verzetnitsch (ÖGB-Präsident). Weiters ein Bericht über den AHS-Lehrerwarnstreik.

H.C. Artmann gestorben: FM4 bringt einen Überblick über sein Leben und seine Arbeit.

Unentdeckte Morde: Die Autorin Sabine Rückert ("Die Zeit"-Journalistin) brachte ein neues Buch heraus " The Dead have no Lobby", das besagt, dass die Hälfte der Morde in Deutschland unentdeckt bleiben.

US-Präsidentschaftswahl: Nach zwei gestrigen Gerichtsentscheidungen schaut es nun schlecht aus für Al Gore. Ein Gespräch mit Feature-Story-Journalist Simon Marks.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 01/501 01/18585

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit FM4

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/HOA