COMPUTEC MEDIA AG (WKN 544 100) COMPUTEC MEDIA meldet vorlaeufige Zahlen fuer das Geschaeftsjahr 1999/2000 ots Ad hoc-Service: Computec Media AG <DE0005441000>

Nürnberg (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Umsatz und Ergebnis besser als
prognostiziert Die COMPUTEC MEDIA AG hat den Turnaround erfolgreich vollzogen. Mit einem erwarteten Jahresfehlbetrag von rund -25 Mio. DM im Geschäftsjahr 1999/2000 wurde die im Sommer genannte Prognose um 5 Mio. DM positiv übertroffen. Das EBIT wird sich auf -52,5 Mio. DM belaufen. Bei den Umsatzerlösen erwartet das Unternehmen gemeinsam mit den - zum Stichtag nicht konsolidierten - Umsatzerlösen der COMPUTEC MEDIA FRANCE S.A. ein Volumen von rund 119 Mio. DM (101 Mio. DM im Konzern zzgl. der Umsatzerlöse der französischen Gesellschaft) und liegt damit um rund 4 Mio. DM über Plan. Der EBDIT im 4. Quartal für die konsolidierten Aktivitäten in Europa ist mit -350 TDM annähernd ausgeglichen. Das Konzerneigenkapital beträgt zum Stichtag 30.09.2000 rund 30 Mio. DM. Die Liquidität im Konzern beträgt zum 30. November 2000 rund 7,5 Mio. DM. Zusätzlich verfügt die COMPUTEC MEDIA AG über ein Wertpapiervermögen in Höhe von rund 10 Mio. DM; Bankschulden bestehen nicht. Somit ist die Bilanzsanierung abgeschlossen und das Unternehmen wieder auf gewinnorientiertes Wachstum ausgerichtet. Im 4. Quartal 1999/2000 wurde das verlustreiche US-Geschäft bereinigt und das Unternehmen auf Gewinnkurs gebracht. Durch den Verkauf der Online-Gaming-Sparte und die Akquisition der COMPUTEC MEDIA FRANCE S.A. konnte das Grundkapital wieder in vollem Umfang hergestellt werden. Mit den Säulen PRINT, ONLINE, CONTENT SYNDICATION und SERVICES sollen mit der zukünftigen strategischen Ausrichtung zusätzliche Gewinnpotenziale erschlossen werden. In den vergangenen Monaten konnten durch die Zusammenführung der Magazinproduktion deutliche Kostenreduzierungen für die Tochterunternehmen erzielt werden. Mit Kids Zone und PC Games Hardware in Deutschland, PSW mit DVD in England und Play Zone mit DVD in Frankreich wurden viel versprechende Publikationen gestartet. Zusätzlich werden von den Geschäftsbereichen CONTENT und SERVICES in den kommenden Monaten positive Impulse erwartet.

Für das laufende Geschäftsjahr 2000/2001 rechnet COMPUTEC MEDIA auf Konzernebene mit Umsatzerlösen in Höhe von 125 Mio. DM und einem positiven EBIT von 3 Mio. DM.

Kontakt:

COMPUTEC MEDIA AG Mr. Christian Rothe Phone: 0911 / 28 72-233 Manager IR, PR Fax: 0911 / 28 72-333 Roonstrasse 21 E-Mail: D-90429 Nuremberg christian.rothe@computec.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI