ots Ad hoc-Service: G. Sedlmayr Sp.-Fr.-Braeu <DE0007224008> Oeffentliches Umtauschangebot an die Aktionaere der Loewenbraeu AG

München (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Gabriel Sedlmayr Spaten-Franziskaner-Bräu KGaA (WKN 722400), München, als Inhaber von 96 % der Aktien an der Löwenbräu AG (Wertpapierkennummer 649470). München, macht den außenstehenden Aktionären der Löwenbräu AG nach den Bestimmungen des Übernahmekodexes der Börsensachverständigenkommission

in der Zeit vom 30. Oktober 2000 bis 27. November 2000

ein Angebot auf Umtausch von Löwenbräu-Aktien in Spaten-Aktien im Verhältnis 7 Löwenbräu-Aktien gegen 2 Spaten-Aktien. Daneben werden für Bestände an Löwenbräu-Aktien, die nicht durch 3,5 teilbar sind, nach Wahl des tauschwilligen Aktionärs eine Barabfindung oder ein Recht auf Zukauf zur Vervollständigung des zu tauschenden Bestandes eingeräumt.

Dem Umtausch liegen die Börsenkurse vom 12. Oktober 2000 zugrunde (Spaten: EUR 2.500,00; Löwenbräu EUR 705,00). Diese Kurse sind auch maßgebend für die vorerwähnten Rechte auf Barabfindung oder Zukauf.

Zur Ermöglichung des Tauschs hatte die Hauptversammlung von Spaten vom 16. April 1999 ein genehmigtes Kapital von höchstens EUR 117.264,79 durch Ausgabe von höchstens 4.587 neuen Stückaktien gegen Sacheinlagen beschlossen.

Einzelheiten ergeben sich aus Veröffentlichungen in der Börsenzeitung vom 21. Oktober 2000 und dem Bundesanzeiger Nr. 201 vom 25. Oktober 2000.

Die geschäftsführenden persönlich haftenden Gesellschafter

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI