Ein "runderneuter" kika für die Landeshauptstadt: KIKA Linz-Urfahr eröffnet nach Grossumbau neu

Linz (OTS) - Nach umfangreichem Umbau in nur acht Wochen Bauzeit zeigt sich das Einrichtungshaus kika Linz-Urfahr in neuem Glanz. Ausgestattet mit dem - von der Planungsfirma TUTEBAU entworfenen -gläsernen kika-Tower zählt kika Linz-Urfahr zu den modernsten Einrichtungs-häusern im oberösterreichischen Raum.

Auf einer Gesamtfläche von 22.500 m2 werden an die 60.000 Artikel rund um das Thema Wohnen angeboten. Das Sortimentskonzept von kika ist darauf ausgerichtet, nicht nur einzelne Produkte anzubieten, sondern komplette Wohnraumlösungen zu liefern. Kompetente, von kika eigens geschulte Wohnberater erstellen professionelle Planungen ohne dabei individuelle Wünsche zu vernachlässigen. Ebenfalls ins Sortimentskonzept integriert ist die kika Diskonthek, die vor allem preisgünstige Möbel präsentiert.

Zusätzlich erwartet die Konsumenten bei kika Linz-Urfahr ein völlig neu gestalteter Restaurantbereich mit Erlebnisgastronomie sowie ein kika Back-Shop und eine Testa Rossa caffeebar.

Als lang eingesessenes und bei den Linzern beliebtes Einrichtungshaus ist kika Linz-Urfahr speziell auf die Bewohner der Landeshauptstadt ausgerichtet. Das derzeit in Bau befindliche, an der West-Autobahn angesiedelte Haus in Ansfelden bei Linz - das nach der Eröffnung im November das größte Einrichtungshaus Oberösterreichs sein wird - soll alle Oberösterreicher gleichermaßen ansprechen und die Marktführerschaft der kika/Leiner-Gruppe weiter ausbauen.

Derzeit ist Linz-Urfahr neben Ried-Aurolzmünster die zweite kika Niederlassung in Oberösterreich. Die Anzahl der Mitarbeiter innerhalb Oberösterreichs beträgt 280, davon 180 im Linzer Haus. Mit der Eröffnung von Ansfelden kommen weitere 200 Arbeitsplätze dazu. Insgesamt erwirtschaftet die kika/Leiner-Gruppe - klarer Marktführer am heimischen Möbelmarkt - mit rund 7.000 Mitarbeitern an 51 Standorten in Österreich einen Umsatz von 16,3 Mrd. ATS.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Herbert Koch
Geschäftsführer kika/Leiner
Tel.: 02742/805-1210

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS