Vorarlbergs größtes und modernstes Möbelhaus eröffnet: XXXLUTZ - Lutz Lauterach wird nach Totalumbau eröffnet !

Wels (OTS) - In Lauterach eröffnet Lutz das neue Mega-Möbelhaus in Vorarlberg. Über 15.000 m2 Gesamtfläche und mehr als 10.000 m2 Verkaufsfläche sind neue Dimensionen am Vorarlberger Möbelmarkt. "Mit dieser Investition bauen wir unsere Nr. 1 Position in Vorarlberg nochmals deutlich aus und bieten noch mehr Auswahl und Leistung für unsere Kunden" so Dr. Hans Jörg Schelling (46), geschäftsführender Gesellschafter.

Aber nicht nur die Größe, sondern vor allem auch das neue Konzept für den XXXLutz setzt neue Maßstäbe.

Weiterer Meilenstein in der Firmengeschichte

Für das neue Megahaus XXXLutz ist erstmals in der über 50-jährigen Firmengeschichte ein bestehendes Möbelhaus komplett abgerissen worden um Platz zu schaffen für das neue Einrichtungszentrum. "Das neue XXXLutz Konzept ist das führende Möbelhauskonzept in Österreich und kann mit seinen riesigen Fachmärkten rund um's Wohnen nun auch in Vorarlberg realisiert werden. Mit dieser Investition kommen wir unserem Ziel, die Nummer 1 zu werden, die wir im Ländle bereits sind, ein schönes Stück näher" so Schelling.

Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 100 Millionen Schilling wurde der neue XXXLutz in Lauterach realisiert. Die Bauzeit beträgt 10 Monaten, alleine der neue, gigantische Lichthof im Inneren des Gebäudes umfaßt mehrere hundert m2 Fläche. Der XXXLutz in Lauterach war die am sehnlichsten erwartete Baustelle: "Mehr als 5 Jahre wurde über die Erweiterung verhandelt. Ich bin stolz, daß es nun endlich geschafft ist und wir allen Vorarlbergern nun ein Einrichtungserlebnis der Extraklasse bieten können", erklärte Dr. Schelling.

150 Parkplätze, ein Erlebnisrestaurant mit angeschlossenem Erlebnisspielplatz bieten modernsten Komfort. Größe, Auswahl und die neue Vielfalt machen das Einkaufen im neuen Einrichtungshaus zum Erlebnis der neuen Dimension.

"Es ist perfekt gelungen, daß Konzept XXXLutz in das neue Gebäude zu integrieren. Lauterach ist damit ein Pilotprojekt zur Realisierung dieses Konzeptes in Einrichtungshäusern mit rund 10.000m2. Natürlich hätten wir lieber noch größer gebaut, weil der Vorarlberger Markt das sicher vertragen hätte, aber die Bestimmungen der Raumordnung legen uns ein enges Korsett an" sagt der Vorarlberger Schelling etwas wehmütig.

Nach der erst vor kurzem erfolgten Eröffnung der zur Lutz Gruppe gehörenden Diskontschiene Möbelix und der Eröffnung der beiden Häuser Gröbl Möbel, an denen Lutz Beteiligungen hält, ist mit der Eröffnung Lauterach nun die Expansionsphase im Ländle vorerst abgeschlossen. " Ein Umbau in Bludenz und der Bau eines Lagers runden unsere Vorarlberger-Investitionen ab. Wenn wir die endgültigen Genehmigungen in Lustenau rechtzeitig erhalten, könnte allerdings in zwei Jahren bereits die nächste Baustelle kommen. Zudem beabsichtigen wir in Friedrichshafen ein Neubert-Einrichtungszentrum mit 30.000 m2 zu errichten" zeichnet Dr. Schelling die Visionen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Hans Jörg Schelling (46)
Geschäftsführender Gesellschafter seit 1991
Tel.: 0664/62 52 218

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS