Der ORF präsentiert: 5.Staffel von "Schlosshotel Orth"

Start der fünften Staffel am 16. Oktober - 20 neue Folgen

Wien (OTS) - Der ORF präsentierte gestern, Freitag, dem 6. Oktober 2000, die neue, fünfte Staffel von "Schlosshotel Orth". Die ersten vier Staffeln dieser ORF/ZDF-Serie begeisterten ein Millionenpublikum. In Österreich erreichte die Serie Spitzenwerte von mehr als 1,3 Millionen Zusehern und bis zu 49 Prozent Marktanteil. Die Serie "Schlosshotel Orth" wurde mittlerweile neben der Schweiz auch von Ungarn, der Slowakei und sogar der Volksrepublik China angekauft.
Das beliebte Hotel am wunderschönen Traunsee öffnet nun seine Pforten für die fünfte Saison mit 20 neuen Folgen.
Schon seit Mitte März 2000 wird an neuen Episoden der beliebten ORF/ZDF-Serie, hergestellt von SATEL, gedreht. In Gmunden am Traunsee entstehen noch bis Ende November 2000 viele spannende und bewegende Geschichten aus dem Privat- und Berufsleben der Hoteliersfamilie, die bereits ab 16. Oktober 2000 auf dem ORF-Programm stehen. Dabei handelt es sich um 20 neue Folgen, in denen wieder zahlreiche prominente Gaststars mitwirken, so zum Beispiel Elke Winkens, Frank Hoffmann, Martin Armknecht, Rüdiger Joswig, Bigi Fischer, Erich Padalewski, Heinrich Schafmeister, Regina Fritsch oder Viktoria Schubert. Die Drehbücher zu den 20 neuen "Schlosshotel Orth"-Episoden stammen von Rochus Bassauer, Gabriele Werth, Uta Berlet, Walter Kärger, Katharina Hajos, Constanze Fischer, Agnes Pluch und Amaryllis Sommerer. Regie führen Stefan Klisch, Karl Kases und Kurt Ockermüller.
Neben einer Reihe prominenter Gäste, die das renommierte Hotel in seiner fünften Staffel beehren, verzeichnet das "Schlosshotel Orth" auch personellen Neuzugang. So bekommt Wenzel Hofer Unterstützung in Form der neuen Geschäftsführerin Susanne Neumann, gespielt von Barbara Wussow. Ein neuer Oberkellner, Albert Nowak (Karl Menrad), ein begnadeter Konditor, Sebastian Frank (Christian Pogats), und Lisa Buchberger (Julia Cencig), das Stubenmädchen, erweitern das "Schlosshotel"-Team in dieser fünften Staffel.
Die größte Neuigkeit, die die neue Serienstaffel mit sich bringt: Mit der
zehnten Folge verlässt Klaus Wildbolz nach fünf arbeitsreichen Sommern das "Schlosshotel Orth"-Team.
Sein Nachfolger ist Albert Fortell, der ab Folge 11 als dynamischer Hotelmanager Felix Hofstätter das "Schlosshotel" führen wird.
Die neuen Folgen von "Schlosshotel Orth" stehen ab Montag, dem 16. Oktober, wöchentlich um 20.15 Uhr auf dem Programm von ORF 2.

"Schlosshotel Orth" ist eine ORF/ZDF-Koproduktion, hergestellt von Satel, mit Unterstützung des Landes Oberösterreich, der Stadtgemeinde Gmunden und der Ferienregion Traunsee.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Cecilia Muschitz
(01) 87878 - DW 14076

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/OTS