Savvion eröffnet seine europäische Zentrale, um die Marktakzeptanz von Savvion BusinessManager(TM)voranzutreiben / Der frühere Sales Manager von Oracle, Daan Teunissen, wurde zum Managing Director ernannt

Santa Clara/Calif. (ots-PRNewswire) - Savvion(TM), ein weltweiter Lieferant von innovativen automatisierten Geschäftsmanagement-Lösungen, hat heute die Eröffnung seiner europäischen Zentrale in Amsterdam bekanntgegeben. Der frühere Sales Manager von Oracle Daan Teunissen wird die Überseetätigkeiten als Managing Director von Savvion Europe beaufsichtigen.

Teunissen hat 14 Jahre Erfahrung im Verkauf, Management und in der Geschäftsentwicklung, die er einsetzen wird, um die Marktakzeptanz von Savvion BusinessManager(TM)in Europa zu vergrößern. Savvion wird zunächst seine Bemühungen darauf konzentrieren, seinen Kundenstamm in England, Skandinavien, den Niederlanden und Südeuropa zu erweitern. Um diese Strategie zu unterstützen, beabsichtigt die Firma, sofort Verkaufsbüros in Rom und London zu eröffnen; Anfang nächsten Jahres werden Büros in Deutschland und Frankreich folgen.

"Die europäischen Geschäftsmodelle sind sehr fortschrittlich, wodurch unserer Meinung nach ein sehr aufnahmefähiger Markt für die Automatisation der Abläufe in weitläufigen Unternehmen durch die Verwendung von Savvion BusinessManager geschaffen wird", sagte Dr. Ketabchi, Gründer und CEO von Savvion. "Wir glauben, dass durch Daans Fähigkeit, leistungsfähige Teams zu entwickeln und Strategien für ein starkes Wachstum erfolgreich einzusetzen, Savvion die Möglichkeit hat, unsere Position in Europa schnell zu verstärken."

"Der BusinessManager läßt Firmen schnell neue e-Geschäftsmodelle implementieren, die in ihre vorhandenen Systeme und Verfahren voll integriert sind. Neue e-Selbstbedienungsanwendungen, unternehmensweite Prozeßautomation und bewegliche Dienste werden voraussichtlich eine bessere Zufriedenheit der Kunden und eine verbesserte Konkurrenzfähigkeit zur Folge haben", sagte Teunissen. "Wir denken, daß Organisationen durch schnelles Verlegen ihrer Geschäftsvorgänge in das Web mit Hilfe von Savvion BusinessManager ihre Tätigkeiten enger überwachen und verbessern können, da die Ausführungen von automatischen Abläufen überblickbar und dynamisch veränderbar sind."

Savvions mobile Fähigkeiten sind dafür ausgelegt, europäischen Geschäften, die sich bereits mobile Technologien durch den europäischen GSM Standard angeeignet haben, zusätzliche Flexibilität zu geben. Savvion BusinessManager verschafft Angestellten Zugang zu Anwendungen und Managern die Möglichkeit, die Aktivitäten von jedem auf Browserbasis arbeitenden Gerät aus zu überblicken, einschließlich digitaler Helfer wie Palm(TM) Handgeräte und Web-fähiger zellularer Funktelefone. So können europäische Firmen durch die Integration vorhandener Geschäftssysteme raffiniertere, völlig autmatisierte mobile Lösungen entwickeln. Zum Beispiel kann ein Baustellen-Serviceingenieur am Einsatzort mit BusinessManager ein drahtloses PDA benutzen, um zusätzliche Ausrüstung von einer Teiledatenbank zu bestellen, wobei der Auftrag automatisch an den nächsten für die Lieferung verfügbaren Fahrer weitergeleitet wird und die entsprechenden Aufgaben den Kollegen zur sofortigen Erledigung zugewiesen werden.

"Die BusinessManager-Kombination von geführtem e-Geschäft und Unterstützung mobiler Geräte wird zusätzliche Innovationen in Europas fortschrittliche mobile Strategien bringen", fügte Ketabchi hinzu. "Wir werden weiterhin die anwachsende Liste unserer internationalen Kunden unterstützen - einschließlich 3Com, Cisco und Fujitsu -und unsere weltweite Präsenz beibehalten. Die europäische Verkaufsstrategie von Savvion folgt direkt auf die kürzliche Eröffnung unseres japanischen Büros, zusätzlich zu den Büros in den Vereinigten Staaten und in Indien."

Teunissen arbeitete vorher als Managing Director für Europa, den Nahen Osten, und Afrika (EMEA) bei Taviz Technology, einer Firma für die Integration von Unternehmensanwendungen. Während er dort war, richtete er Verkaufsbüros und Vertretungen im EMEA-Gebiet ein und sorgte für das Anwachsen des Europageschäftes auf 33 Prozent der weltweiten Einkünfte von Taviz - mit Kunden wie Nortel, Honeywell und Dell. Davor war Teunissen ein Mitbegründer von Redwood, einer Oracle-Consultingfirma in den Niederlanden, wo er seine vorausgegangene fünfjährige Erfahrung als Oracle Sales Manager einbringen konnte. Teunissen hat einen Abschluß in Geschäfsinformatik von der Wirtschaftsschule Amsterdam und andere Abschlüsse des Holländischen Instituts für Marketing.

Über Savvion

Savvion(TM) ist ein weltweiter Lieferant von innovativen Geschäftsmanagement-Lösungen. BusinessManager(TM), die e-Geschäftsgrundlage der Firma, gibt Firmen die Möglichkeit, jede Geschäftstätigkeit - vom Projektmanagement über die Auftragsabwicklung bis zum Versorgungskettenmanagement - schnell zu einer automatisierten Web-Anwendung hin zu verlagern, die über interne Netze, externe Netze und drahtlose Geräte zugänglich und steuerbar ist. BusinessManager-Anwendungen leiten Aufgaben auf Grundlage definierter Verfahren automatisch an die Ausführenden weiter und geben Managern online einen Realzeitüberblick über die automatisierten Tätigkeiten - einschließlich der Möglichkeit, ihren Ablauf dynamisch zu modifizieren, wenn sich die Geschäftsbedingungen ändern. Durch den Gebrauch von BusinessManager können Kunden ihre Geschäftstätigkeit online organisieren und die Abläufe durch weitläufige Unternehmen der Kunden, Partner, Lieferanten und Belegschaft hindurch rationalisieren. Als Privatunternehmen erhielt Savvion im April 2000 25 Millionen US Dollar Startkapital von einer internationalen Investoren-Gruppe, zu der Westaim Corp, HIG Capital, TransCosmos USA (Japan), D-Age (Niederlande) und Redwood Venture Partners gehören. Der Hauptsitz von Savvion ist im Herzen von Silicon Valley in Santa Clara/Calif. Wenn Sie mehr Informationen wünschen, besuchen Sie www.savvion.com oder rufen Sie an unter:
+1-888-544-5511.

Sie erreichen unsere Europäische Niederlassung unter:
Savvion Europe
Graadt van Roggenweg 328
3531 AH Utrecht
Niederlande
Telefon: +31-30-298-2214
Fax: +31-30-298-2215

Anmerkung: Das Savvion Logo, Savvion und Savvion BusinessManager sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von Savvion Inc. Alle anderen hier erwähnten Warenzeichen sind im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer.

ots Originaltext: Savvion Inc.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
(Presse) Don Nanneman von Savvion Inc., +1-408-330-3496, oder nanneman@savvion.com; oder
Steve Kleine von Spiralgroup, +1-760-325-3007, oder stevek@spiralgroup.com für Savvion Inc.

Web-Site: http://www.tdiinc.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE