Grundsatzrede von Kommissionspräsident Prodi zur Regierungskonferenz

Live-Übertragung per EbS am Dienstag, den 3. Oktober 2000, 9.30 Uhr in der EU-Vertretung

Wien (OTS) - 10 Tage vor dem EU-Sondergipfel von Biarritz wird der Präsident der Europäischen Kommission, Romano Prodi, in einer Grundsatzrede vor dem Europäischen Parlament zu aktuellen Entwicklungen der Regierungskonferenz Stellung nehmen. Dabei wird Präsident Prodi vor allem die Rolle der Kommission in Hinblick auf die institutionellen Reformen erörtern. Die Rede wird per EbS (Europa by Satellite) in alle Mitgliedstaaten der Union übertragen.****

Aus diesem Anlaß lädt die Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich alle interessierten Journalisten zur Teilnahme an der EbS-Live-Übertragung ein. Die Übertragung findet am Dienstag, den 3. Oktober 2000, um 9.30 Uhr in den Räumlichkeiten der EU-Vertretung, Kärntner Ring 5-7, 1010 Wien, statt.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Vertretung der Europäischen
Kommission in Österreich
Annemarie Huber,
Tel.: 01/ 516 18-329

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DEG/OTS