ots Ad hoc-Service: Rothenberger AG <DE0005256002> ROTHENBERGER AG verkauft Tochtergesellschaft RICO (WKN: 525 600)

Frankfurt am Main (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Der Aufsichtsrat der im amtlichen Handel notierten Management-Holding ROTHENBERGER AG (Frankfurt am Main) hat in seiner Sitzung vor der heutigen Hauptversammlung dem vom Vorstand vorgeschlagenen Verkauf der 100 % Direktbeteiligung an der im Umweltbereich tätigen Tochtergesellschaft RICO Gesellschaft für Mikroelektronik mbH (Kempten) zugestimmt.

Für das laufende Geschäftsjahr 2000 hat der ROTHEN- BERGER AG-Konzern, der nach Verkauf von RICO mit wirtschaftlicher Wirkung zum 01. Januar 2000 aus den Gesellschaften KROLL Fahrzeugbau-Umwelttechnik GmbH (Wesel) mit 100 % Anteil und der im Werkzeugmaschinenbau tätigen französischen Gesellschaft WIRTH ET GRUFFAT S.A. (Argonay / Frankreich) mit 51,34 % Anteil besteht, in den ersten 6 Monaten (ohne RICO) einen Umsatz in Höhe von TDM 17.430 (Gesamtjahr 1999: TDM 25.707) und einen vorläufigen Jahresüberschuß von ca. TDM 625 zu verzeichnen (Gesamtjahr 1999: TDM 7.067, einschließlich Sondereffekten von TDM 10.286 aus dem Verkauf der Tochter DISAB sowie aus Forderungsverzichten).

Die Ergebnisse des Vorjahres sind somit aufgrund der Veränderungen des Konsolidierungskreises und außerordentlicher Ergebnisse nur eingeschränkt vergleichbar.

Vor dem Hintergrund des geringen Geschäftsvolumens und den mit der Aufrechterhaltung der Börsennotiz verbundenen, vergleichsweise hohen Aufwendungen sind Vorstand und Aufsichtsrat in Verhandlungen eingetreten, um die Gesellschaft in einen größeren Industrieverbund einzubringen.

Die Organe gehen davon aus, daß diese Verhandlungen in den nächsten Wochen erfolgreich abgeschlossen werden können.

Für das Jahr 2000 rechnet der Vorstand nach heutigem Erkenntnisstand damit, daß ein operativ positives Ergebnis erreicht werden kann, bei einer Umsatzerwartung von über DM 34 Mio.

Ansprechpartner:

Dr. Helmut Rothenberger Telefon: (0 61 95) 8 00-2 00 Telefax: (0 61 95) 8 00-2 08

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/02