Grafik: Treffpunkt Österreich

Wien (PWK-Grafik) - Text zur PWK-Grafik A 41/7 00 ("Treffpunkt Österreich") der Wirtschaftskammer Österreich:
Österreich ist ohne Zeifel eines der tourismusintensivsten Reiseländer der Welt. Gemessen an der Bevölkerungszahl registriert man in Österreich, beim Vergleich der zehn wichtigsten Touristenziele weltweit, die meisten Ankünfte ausländischer Besucher.

Pro 1.000 Einwohner kann man sich in der Alpen-Donau-Republik über 2.148 Touristenankünfte freuen, das sind fast doppelt soviel wie in den nächstfolgenden Ländern Spanien (1.205) und Frankreich (1.192). Andere beliebte Reiseziele, wie etwa Italien (607), Großbritannien (439) oder die USA (169), tauchen in dieser von Eurostat zusammengestellten Übersicht (jüngste Zahlen aus 1998) erst mit einem ziemlichen "Respektabstand" auf Österreich auf.
Der Auer Grafikdienst, A-1010 Wien, Passauer Platz 9/12, Tel. ++43-1-533 7 544, Fax. ++43-1-533 7 558, eMail: grafik@auer.at, Internet: www.infografik.at, www.prnet.at, www.auer.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Presseabteilung
Tel.: (01) 50105-4462
Fax: (01) 50105-263
e-mail: presse@wkoe.wk.or.at
http://www.wko.at/Presse

Wirtschaftskammer Österreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK