17. August: Film Festival bringt Don Carlos

Wien, (OTS) Ein Pflichttermin für alle Opernfans: Am Donnerstag, dem 17. August, steht beim Film Festival auf dem Rathausplatz eine Aufzeichnung der Oper "Don Carlos" von Giuseppe Verdi auf dem Spielplan. Als Solisten sind unter anderem Roberto Alagna (Don Carlos), Karita Mattila (Elisabeth de Valois), Thomas Hampson (Rodrigo Posa), Josè van Dam (King Philip) und Waltraud Meier (Princess Eboli) zu hören. Dirigent ist Antonio Pappano.

Die Vorstellung beginnt bei Einbruch der Dunkelheit und
dauert 3 Stunden und 15 Minuten. Der Eintritt ist frei. Unter der Telefonnummer 4000/8100 informiert ein Tonbanddienst über das jeweilige Abendprogramm. Eine Programmübersicht gibt es unter der Internet-Adresse: www.wien2000.at/wienmarketing/

Im "Carmen’s Corner" verwöhnen zahlreiche Gastronomen mit Schmankerln aus aller Herren Länder: von 1. Juli bis 1. September täglich von 11 bis 24 Uhr. (Schluss) red

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Diensthabender Redakteur:
Tel.: (01) 4000/81081PID-Rathauskorrespondenz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK