Tiscali, einer der am schnellsten wachsenden Internet Service Provider in Europa, bündelt Ressourcen mit Belle Systems

Holbaek, Dänemark (ots-PRNewswire) - Tiscali, einer der am schnellsten wachsenden Internet Service Provider in Europa, bündelt Ressourcen mit Belle Systems, um fortschrittlichstes IP-Fakturiersystem der Welt in Europa zu implementieren

Tiscali S.p.A. und Belle Systems gaben bekannt, dass sie eine paneuropäische Strategievereinbarung über die Bereitstellung der dem neuesten Stand entsprechenden Services für die Rechnungserstellung in Europa abschließen. Tiscali ist einer der neuen am schnellsten wachsenden Internet Service Provider (ISPs) in Europa mit Tochtergesellschaften in Deutschland, der Schweiz, Spanien, Frankreich, Belgien und der Tschechischen Republik.

Die neue Vereinbarung mit Belle Systems ist der natürliche nächste Schritt für Tiscali, weil Belle Systems der führende Anbieter von IP-Fakturier-, Servicebereitstellungs- und -managementlösungen für Serviceanbieter und Telekommunikationsunternehmen wie Tiscali ist.

Die beiden Unternehmen haben angekündigt, dass sie eine strategische Geschäftsbeziehung aufbauen, um die Plattform der nächsten Generation für fortschrittliche werterhöhende VoIP-Services zur Verfügung zu stellen.

Die Vereinbarung beinhaltet, dass Tiscali das Internet Management System (IMS) von Belle Systems bei der Verwaltung und der Rechnungserstellung für die Voice- und Fax-over-IP-Services von Tiscali in ganz Europa einsetzen wird. Die Integration der Fakturier-und Servicemanagementtechnologien von Belle Systems mit dem TiscaliNet wird Tiscali und den Kunden von Tiscali Services wie Einwahldienste, FTP-Bereitstellung, IPFax-Bereitstellung, VoIP, ADSL, Email-Bereitstellung, Domain-Betreitstellung und weitere Services zur Verfügung stellen.

Tiscali wird das Internet Management System (IMS) von Belle Systems einsetzen

Tiscali entschied sich nach einem umfassenden Prüf- und Bewertungsverfahren der verfügbaren Technologien für Belle Systems als strategischen Partner in den Bereichen Rechnungserstellung und Servicemanagement. Michael Jonsson, Berater bei Belle Systems, sagte, dass die Partnerschaft aus zwei Gründen wichtig ist: "Wir sind sehr stolz, dass Tiscali sich für unser IMS entschieden hat - und das nicht nur, weil Tiscali einer der am schnellsten wachsenden ISPs in Europa ist, sondern auch, weil es uns gelungen ist, die Produkte unserer Hauptmitbewerber in weniger als 30 Tagen zu ersetzen. Außerdem hat das IMS eindeutig demonstriert, dass es über die Flexibilität, Zuverlässigkeit und Erweiterbarkeit verfügt, die erforderlich sind, um den strengen Anforderungen bei fortschrittlichen Services adäquat zu genügen und dem starken zukünftigen Wachstum zu entsprechen."

Zur anfänglichen Implementierung bei Tiscali gehört das Internet Management System (IMS) von Belle Systems, die umfassende IP-Servicemanagement- und -Fakturierlösung von Belle Systems, die die Möglichkeit bietet, alle Elemente des Internet-Telefonservices zu berücksichtigen und zu verwalten - von der Bereitstellung und Implementierung bis zur Vermittlung, Bewertung und Rechnungserstellung, und das alles mit einer einzigen Plattform.

Mit dem IMS können die Netzwerkadministratoren von Tiscali problemlos Benutzer mit Hilfe von IP-Adressen, Benutzernamen, Adressen und Abteilungen oder über die Zahlungsmethode definieren und effizient verwalten. Das IMS wird die Netzwerkadministratoren von Tiscali auch in die Lage versetzen, die Kunden nach der Art des in Anspruch genommenen Services zu verwalten. Durch das Zusammenführen von Benutzer- und Serviceprofilen können die Netzwerkadministratoren von Tiscali Benutzergruppen mit gemeinsamen Interessen aufbauen und implementieren, für die sie Bewertungsschemata einführen können.

Die Benutzer/Serviceprofile können auch dazu benutzt werden, die Zugangsberechtigung zum Netzwerk von Tiscali und den Services der Firma zu überprüfen und den Zugang zu verwalten sowie die Vermittlung, die Rechnungserstellung und die Datenerfassung zu automatisieren.

Weitere Informationen über Belle Systems und das IMS erhalten Sie unter http://www.bellesystems.com, weitere Informationen über Tiscali unter http://www.tiscali.it

ots Originaltext: Belle Systems
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Jes Bo Hansen, Belle Systems, Tel.: +45 59 44 25 00, jbhansen@bellesystems.com

Lars Knudsen, Cohn & Wolfe, Tel.: +45 33 32 30 00, lars_knudsen@dk.cohnwolfe.com

Paolo Susnik, Tiscali S.p.A, Tel.: +39 070 46011, susnik@tiscali.it

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE