Zwischenbericht zum 30. Juni 2000: Commerzbank mit hohem Ertragssprung ots Ad hoc-Service: Commerzbank AG <DE0008032004>

Frankfurt (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Der Commerzbank-Konzern hat im 1.Halbjahr 2000 ein Ergebnis vor Steuern in Höhe von 1898 Mio Euro erzielt. Es lag um 138% über dem Vergleichswert des Vorjahrs und übertraf das gesamte Jahresergebnis 1999 bereits um 38%. Zu diesem außergewöhnlichen Ertragssprung hat ein "Sonstiges betriebliches Ergebnis" in Höhe von 834 Mio Euro beigetragen, das vor allem aus dem Verkauf bzw. der Platzierung von Anteilen an der Tochtergesellschaft comdirect bank AG gespeist wurde. Auch ohne diesen Zusatzertrag wäre das Vorsteuerergebnis noch um 30% höher ausgefallen als im ebenfalls guten 1. Halbjahr 1999. Im 2. Quartal allein erreichte das Vorsteuerergebnis 1300 Mio Euro (1. Quartal:598 Mio Euro).

Martin Kohlhaussen, Sprecher des Vorstands der Commerzbank, zeigte sich mit der herausragenden Halbjahresbilanz rundum zufrieden. "Diese Zahlen beweisen, dass sich die Commerzbank auch im europäischen Vergleich inzwischen mit den ertragsstärksten Instituten messen kann. Wir sehen uns deshalb gut gerüstet für die Herausforderungen des sich verändernden Bankenmarktes".

Hinweis: Der komplette Zwischenbericht (nach IAS) steht am 10. August zur Verfügung.

Gewinn- und Verlustrechnung des Commerzbank-Konzerns (IAS)

In Mio Euro Januar - Juni Veränderung in
%
2000 1999

Zinsüberschuss 1696 1693 + 0,2

Risikovorsorge im - 256 - 307 - 16,6 Kreditgeschäft

Zinsüberschuss nach 1440 1386 + 3,9 Risikovorsorge

Provisionsüberschuss 1423 957 + 48,7

Handelsergebnis 600 391 + 53,5

Finanzanlageergebnis 71 102 - 30,4

Verwaltungsaufwendungen 2470 2040 + 21,1

Sonstiges betriebliches 834 0 . Ergebnis

Ergebnis vor Steuern 1898 796 +138,4

-

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI