INDUS uebernimmt 100 % des Schweizer Hightech-Unternehmens Mikrop AG ots Ad hoc-Service: INDUS Holding AG <DE0006200108>

Bergisch-Gladbach (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die INDUS Holding AG
setzt ihren Expansionskurs mit dem Kauf des ertragsstarken Hightech-Unternehmens mit Sitz in Kronbühl fort. Die in der Mikro-Optik tätige Gesellschaft zeichnet sich durch ein herausragendes Know-how in der anspruchsvollen Produktion von Linsensystemen mit Durchmessern von weniger als einem Millimeter aus. Da Fertigungseinrichtungen, Produktionsverfahren, Arbeitsbedingungen und Personal optimal kombiniert werden müssen, ist die Zutrittsschwelle zu diesem Marktsegment besonders hoch. Aufgrund der ausgezeichnete Marktposition wird mit weiteren Umsatz- und Ertragssteigerungen gerechnet. Für das Jahr 2000 geht das Unternehmen von einem Umsatz von über 13 Mio. DM aus.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer heutigen Pressemitteilung, die auf unserer Homepage www.indus-holding- ag.de abrufbar ist.

Kontakt:
Axel Haubrok Investor Relations GmbH
Martin Scherer
Kaistr. 8
40221 Düsseldorf
Telefon: 0211/30126-0
Fax: 0211/30126198
e-mail: ms@haubrok-ir.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI