"profil": Hälfte der Österreichr würde an Volksbefragung teilnehmen

29 Prozent würden sich an einer Befragung über die Sanktionen nicht beteiligen

Wien (OTS) - Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, würden sich 50 Prozent der Österreicher an einer etwaigen Volksbefragung über die EU-Sanktionen beteiligen. Laut einer Umfrage des market-Instituts im Auftrag von "profil" meinten 29 Prozent, sie würden nicht teilnehmen, 21 Prozent sind unentschlossen. Bei einer Umfrage mit gleichlautender Frage vor einem Monat wollten 54 Prozent teilnehmen und 31 Prozent nicht teilnehmen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 01/534 70, DW 2501 und 2502

"profil"-Redaktion,

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRO/OTS